Posted On 20. Dezember 2014 By In Jahreshighlights With 1170 Views

CrimeMag’s TopTen

UnbenanntCrimeMag’s TopTen …

Hier sind sie – die Top Ten der in diesem Jahr 2014 auf Deutsch erschienen Kriminalromane, ausgewählt von einer illustren 15-köpfigen Fach-Jury – die ab Platz 7 bemerkenswert stimmgleich war, weswegen wir auch gerne von den Top Fourteen reden können – voilà:

(1) James Lee Burke: Regengötter

(2) Liza Cody: Lady Bag

(3) Max Annas: Die Farm

(4) David Peace: GB 1984

(5) Franz Dobler: Ein Bulle im Zug

(6) Howard Linskey: Gangland

(7-14) Oliver Bottini: Ein paar Tage Licht
Orkun Ertener: Lebt
Oliver Harris: London Underground
Gene Kerrigan: Die Wut
Mukoma wa Ngugi: Nairobi Heat
Mike Nicol: Black Heart
Nic Pizzolatto: Galveston
Olen Steinhauer: Die Kairo-Affäre

Die Jury: Ulrich Baron, Zoë Beck, Lena Blaudez, Claudia Denker, Joachim Feldmann, Sonja Hartl, Anne Kuhlmeyer, Alf Mayer, Marcus Müntefering, Peter Münder, Ulrich Noller, Roland Oßwald, Frank Rumpel, Sophie Sumburane, Thomas Wörtche

PS: Dass TW nicht für Max Annas gestimmt hat, ist selbstverständlich …

Tags : , , , , , , , , , , , , , , ,