Palästina Tag

Max Beckmann Türkenbund

Posted On Juli 16, 2023By Stella SinatraIn Allgemein, Litmag, Stella Sinatras URknall

Stella Sinatras URknall

Beckmann & Lyrik 1 bild / 100 worte To enjoy / fireworks / you would have / to have lived / a different kind / of life. Von wem spricht die Lyrikerin, von sich, von Verwandten, ihrem palästinensischen Vater vielleicht? “He seemed a little shell-shocked when I was a child.” Die Mutter, Miriam, studierte als junge Frau bei Beckmann, Max, und Philip Guston in Washington; die Tochter, Naomi, dichtet. Neulich. Und gar nicht lange her, da tanzten am Zürcher Himmel die Chrysanthemen, die Päonien, die Bombetten für eine Menschenmasse, dichtRead More
Vom Gewicht eines Sprengstoffgürtels  „Das Gummigeschoss, das Abir tötete, flog fünfzehn Meter durch die Luft, bevor es sie am Hinterkopf traf und ihre Schädelknochen zertrümmerter wie die eines winzigen Ortolans. Sie hatte sich gerade etwas Süßes gekauft.“ / „Die Wucht der Explosion in der Ben-Jehuda-Straße schleuderte Smadar hoch in die Luft.“ (Sie kam aus einer Buchhandlung, Sinead O’Connor in den Kopfhörern)  Zwei junge Mädchen verlieren auf den Straßen Jerusalems gewaltsam ihr Leben – 1997 die dreizehnjährige Israelin Smadar durch palästinensische Selbstmordbomber, 2007 die zehnjährige Palästinenserin Abir durch die Kugel einesRead More