Clarksdale Tag

Seit über 50 Jahren auf der Bluesbühne Geboren in Mississippi, Kindheit in Memphis, als Teenager in den 60ern zu Hause auf der South Side in Chicago, neben Muddy Waters, Howling Wolf, Little Walter, um nur einige zu nennen. Enger Freund von John Lee Hooker. Nominiert für zwölf Gramy Awards, davon einen zusammen mit Ben Harper für das Beste Bluesalbum 2014 gewonnen („Get Up!“). Ersparen wir uns die Aufzählung der langen Liste von Superlativen zur Person und Musik von Charlie Musselwhite. Ich hatte Gelegenheit, den „elder statesman of the blues“ inRead More

Posted On Mai 7, 2019By Rolf BarkowskiIn Musikmag

Rolf Barkowski beim Blues-Festival am Mississippi

The Blues Had A Baby….. Traditioneller Start in das Mississippi Bluesjahr und das erste Festival: das Juke Joint Festival in Clarksdale. Hier der Bericht von Rolf Barkowski. Alle Hotels ausgebucht, kein Zimmer mehr frei in Clarksdale. Heißt: Das Juke Joint Festival Wochenende (jährlich Mitte April) steht vor der Tür. Für Clarksdale, die heimliche Hauptstadt des Delta Blues, ist es die wohl größte und wichtigste Veranstaltung des Jahres. 14 Außenbühnen für die Auftritte am Samstag tagsüber und 13 Indoor Bühnen für den Abend warten auf die zahlreich angereisten Bluesfreunde.   Bereits am DonnerstagRead More

Posted On Mai 6, 2018By Rolf BarkowskiIn Musikmag

BluesMag: Drei Tage am Mississippi

15. Juke Joint Festival in Clarksdale, Mississippi Das Wochenende vom 14. April 2018. Ein Bericht von Rolf Barkowski. Er hat schon öfter für uns exklusiv mit mit vielen Fotos vom Mississippi berichtet, auch dieses Jahr war er wieder vor Ort – Rolf Barkowski. Bei meinen Besuchen in Clarksdale, Mississippi, in den letzten Jahren im Herbst (zum King Biscuit bzw. Mighty Mississippi Festival in Greenville) lagen sie jedes Jahr in Roger Stolle`s Cat Head Laden. Die kleinen Magnetschilder mit dem Datum für das folgende Juke Joint Festival im nächsten Jahr. EinRead More