Geschrieben am 10. Mai 2020 von für Allgemein, Litmag, SHUT DOWN 2020

Kai Beisswenger: Les événements importants…


Culturmag Special SHUT DOWN 2020


LES ÉVÉNEMENTS IMPORTANTS…

SARS-CoV-2 kam womöglich ebenso absichtslos zur Welt wie die nächsten zweihundertzehn Wörter. Während ich schreibe, dudelt Atom Heart Mother aus meiner Musikanlage, die mir eine Verkäuferin aufgeschwatzt hat und die seit fünf Jahren einwandfrei funktioniert.

Jetzt setzt der 16-köpfige Chor ein, der Ua, sicopa, mi, tucafi, sasasasasa, fsss, rrroti, rapatika, uopocha, rapatika intoniert, ein willkürlich komponiertes Teilstück, weil der bedauernswerte Arrangeur Ron Geesin kein Notenblatt erhalten hatte. Kein Wunder, denn niemand der Bandmitglieder konnte Noten lesen.

Da fällt mir ein: Der Name der Supergroup ist entstanden, weil Gründer Syd Barrett über Alben der Bluesmusiker Pink Anderson und Floyd Council gestolpert war, die sich in seiner Sammlung befanden. Pink Floyd hätten auch B.B. Muddy heißen können.

Die Inspiration für das Gekritzel verdanke ich Antoine Laurain. Den Satz „Les événements importants…“ entdeckte ich in seinem Werk Le chapeau de Mitterand. Er hat mich wie ein Virus befallen. Warum habe ich ihn nicht überlesen?

Und weshalb schreibe ich diese Sätze auf? Vor acht Stunden wusste ich noch nicht, dass ich irgendwann irgendwas zum Thema Shut Down 2020 schreiben werde. Ob mein Geschreibsel die Kuratorinnen überzeugt?

Und nun frage ich mich, was der Wille wert ist, wenn offensichtlich der Zufall die Welt regiert?

Soll ich hadern und klagen, weil Corona uns und die Welt verändert?

Nein, das Leben ist ein Risiko und aus allem, was heute und morgen passiert, entstehen auch Chancen.



Kai Beisswenger



Kai Beisswenger geboren 1961, zehn Schulen besucht, zwei betriebliche Ausbildungen und fünf Weiterbildungen absolviert, zwei Hochschulabschlüsse, Wehrdienst:Bundeswehr & Sar-El, Berufe u.a.: Bananenfeldarbeiter, LKW-Fahrer, Immobilienmakler, Juwelier, Kommissionierer, Lagerarbeiter, Verkäufer, Manager, Wohnorte: zehn in Deutschland, diverse Auslandsaufenthalte in zwanzig Ländern, Vater eines dreißigjährigen Sohnes, in fester Beziehung lebend. Derzeitige Tätigkeiten: Trader, Business Coach, Investor, Consultant, Autor, Copywriter, (Ghost)Writer.

.

Tags : , , , , ,