Abweichendes Verhalten Tag

Posted On Dezember 31, 2023By Sonja HartlIn Highlights, Highlights 2023

Podcast: Das Krimi-Jahr 2023

Zersetzende Komik. Genre-Hybride und starke deutschsprachige Kriminalliteratur Episode abspielen: 62:42 Minuten. Sonja Hartl unterhält sich mit Thomas Wörtche, Herausgeber einer Kriminalliteratur-Reihe bei Suhrkamp, über das Krimi-Jahr 2023. Trends, Entwicklungen und Höhepunkte, Genre-Hybride, Kriminalliteratur aus Indien und den Philippinen und das Regionale im deutschsprachigen Krimi. Musik: Ausschnitt aus dem Song „The Psychedelic Private Eye“ von Boris Szelinski (2005) Mehr Informationen zum Podcast auf der Webseite abweichendes-verhalten.de Über welche Autor*innen oder Themen sollen in diesem Podcast gesprochen werden? Schreibt mir an podcast@abweichendes-verhalten.deRead More

Posted On Dezember 1, 2023By Sonja HartlIn Crimemag, CrimeMag Dezember 2023

Podcast über A.D.G.

In der neuen Folgen ihres Krimi-Podcasts „Abweichendes Verhalten – Gespräche über Crime Fiction“ spricht Sonja Hartl mit Robert Brack über den französischen Autor A.D.G., der in den 1990er Jahre für den Front national kandidiert hat. Wie liest man seine Romane heute? Anhören lässt sich die Folge bei allen gängigen Podcatchern, Spotify und unter diesem Link.Read More

Posted On November 1, 2023By Sonja HartlIn Crimemag, CrimeMag November 2023

Abweichendes Verhalten – Der Talk

Der Krimi-Talk geht in Berlin in eine neue Runde: Am 8. November 2023 sprechen Sonja Hartl und Thomas Wörtche mit Johannes Groschupf über drei aktuelle Kriminalromane, außerdem wird zum Abschluss des Abends Robert Rescue auftreten. Los geht es um 19:30 Uhr, alle Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Plakat. Wir freuen uns auf Sie!Read More

Posted On November 1, 2023By Die RedaktionIn Crimemag, CrimeMag November 2023

Podcast zu Guy Cullingford

Nach einer verlängerten Sommerpause meldet sich Sonja Hartl mit ihrem Krimi-Podcast „Abweichendes Verhalten“ zurück! Mit Thomas Wörtche spricht sie in der aktuellen Folge über Guy Cullingford – eine englische Autorin, die unter männlichen Pseudonym schrieb und vor allem in den 1950er und 1960er Jahren populär war. Ihre Kriminalromane sind weder Golden Age noch Cosy Crime, sondern scharfe, komische Gesellschaftsportraits mit hinreißenden Charakteren. Anhören lässt sich die Folge unter diesem Link und bei allen gängigen Podcatcher.Read More

Posted On September 1, 2023By Sonja HartlIn Crimemag, CrimeMag September 2023

Abweichendes Verhalten – Der Talk

Nach der erfolgreichen Premiere im Juli geht es im September mit einer neuen Ausgabe des Talks zu unserem Krimi-Podcast „Abweichendes Verhalten“ weiter. Am 20. September sprechen Sonja Hartl und Thomas Wörtche mit Max Annas im Studio 24 in Berlin über drei aktuelle Kriminalromane. Um 19:30 Uhr geht es los, der Eintritt ist frei. Einzelheiten können Sie dem Plakat entnehmen. Und mit dem Podcast geht es auch im September weiter!Read More
Ab den 1980er Jahren machten sich Autorinnen zunächst in den USA und Großbritannien, schließlich auch in Deutschland neue Ermittlerinnen und Themen in den Kriminalroman. Eine von ihnen ist Sabine Deitmer, die ab den 1990er Jahren eine Reihe um die Kommissarin Beate Stein geschaffen hat. Mit der Literaturwissenschaftlerin Maike Schmidt spricht Sonja Hartl über Deitmer, ihre Hauptfigur und das Etikett „Frauenkrimi“. Hören lässt sich der Podcast unter diesem Link, auf Spotify und allen gängigen Podcatcher.Read More

Posted On Juni 1, 2022By Sonja HartlIn Allgemein, Crimemag, CrimeMag Juni 2022

Podcast zu Chester Himes

True-Crime-Podcasts gibt es (zu) viele – seit Anfang des Jahres gibt es aber auch einen Podcast über crime fiction. Jeden Monat präsentieren wir eine Folge von „Abweichendes Verhalten – Gespräche über Crime Fiction“. In der aktuellen Folge spricht Sonja Hartl mit Thomas Wörtche über Chester Himes, Harlem, das Schreiben über Rassismus, die Folgen eines idenfitikatorischen Lesens und natürlich die Frage, warum es Schwarze Krimi-Autor*innen weiterhin so schwer haben in der deutschsprachigen Krimi-Rezeption. Anhören lässt sich der Podcast auf allen gängigen Podcast-Plattformen und unter diesem Link.Read More

Posted On April 1, 2022By Die RedaktionIn Crimemag, CrimeMag April 2022

Podcast zu Pierre Siniac

True-Crime-Podcasts gibt es (zu) viele – seit Anfang des Jahres gibt es aber auch einen Podcast über crime fiction. Jeden Monat präsentieren wir eine Folge von „Abweichendes Verhalten – Gespräche über Crime Fiction“. In der aktuellen Folge spricht Sonja Hartl mit Robert Brack über den französischen Krimi-Autor Pierre Siniac. Anhören lässt sich der Podcast auf allen gängigen Podcast-Plattformen und unter diesem Link.Read More