Geschrieben am 1. Oktober 2023 von für Crimemag, CrimeMag Oktober 2023

Unser Archiv, jüngster Zeit (5)

Mit 30 bis manchmal sogar 40 Beiträgen jeden Monat, unsere Kurzbesprechungen dabei gar nicht mitgezählt, ist es immer ziemlich viel Lesestoff, den wir Ihnen Monat für Monat servieren. Der besseren Zugänglichkeit wegen finden Sie künftig regelmäßig diese Rubrik. 

Unsere Homepage hat übrigens auch eine Suchfunktion (außen rechts). Und mit culturmag + Buchtitel oder Autor*in in der Suchzeile finden Sie uns zielführend schnell auch draußen im Netz…

Unsere Kolumnen: von unserem USA-Korrespondenten Thomas Adcock, von Robert Rescue (jedes Mal eine Kurzgeschichte), Nick Kolakowski (Smoking Gun), Dietrich Leder (Crime im TV), Ingrid Mylo (3 x 11 Spielworte) und die street scenes vom Fotografen Carsten Klindt, der Podcast Abweichendes Verhalten von Sonja Hartl und der Weltempfänger. Sowie jeden Monat ein Krimigedicht.

Bloody Chops, September 2023:
William Boyle: Shoot The Moonlight Out
Lee Child, Andrew Child: Der Sündenbock
Carlo Emilio Gadda: Die gräßliche Bescherung in der Via Merulana 
Kotaro Isaka: Suzukis Rache
Marc Jansen: Polizeitaucherin Svea Roth
Shulamit Lapid: Der Hühnerdieb
Helen McDonald/ Sin Blaché: Prophet
Karin Smirnoff, nach Stieg Larsson: Verderben
Heinz Strunk: Der gelbe Elefant
Ross Thomas: Zu hoch gepokert
Charles Willeford: Filmriss 

nonfiction, kurzSeptember 2023:
Robert-Tarek Fischer: Die Kreuzzüge der Deutschen. Die Staufer und der Glaubenskrieg 1124-1250
Sulari Gentil, Sarah Kynaston: Undefendable. The Story of a Town Under Fire
Michael S. Karg: Am Anfang war der Knoten
Nils Melzer: Der Fall Julian Assange. Geschichte einer Verfolgung 
Mittelweg 36: Starke Männer – Figuren disruptiver Politik
Historisches Museum Basel: Außer Gebrauch.  Alltag im Wandel
Katapult/Rocket Beans: 100 Karten über Gaming und wie es die Welt beherrscht
Jan Philipp Reemtsma: Christoph Martin Wieland. Die Erfindung der modernen deutschen Literatur
Jeffrey Toobin: Homegrown. Timothy McVeigh and the Rise of Right-Wing Extremism
John Vaillant: Die Bestie. Wie das Feuer von unserem Planeten Besitz ergreift
Anselm Weyer: Wie die ruchlosen Brüder Heitger und ihre Spießgesellen eine Blutspur durch halb Deutschland zogen.

Einzelbesprechungen, September 2023:
Farewell für den Verleger Hejo Emmons
Thomas Wörtche: „Groll“ von Gianrico Carofolgio
Alf Mayer reist zur „Stadt der Lebenden“ von Nicola Lagioia
Frank Göhre: Porträt Charles Williams
Sonja Hartl: Interview mit Heather Levy zu „Der süßeste Tod“
Hanspeter Eggenberger: 23 x Robicheaux von James Lee Burke
Thomas Wörtche: Der Quellcode für „True Crime“
Alf Mayer: Schweizer Fichen und Dossiers. Einblick in einen Überwachungsstaat
Frank Nowatzki: Blue Skies forever, Les Edgerton (1943-2023)
Mike Davis: Textauszug „City of Quarz“
Michael Grimm: Porträt Mark SaFranko
Sonja Hartl: Yasmin Angoe „Echo der Gewalt“
Thomas Wörtche: „Bianca“ von Guido Crepax?
Markus Pohlmeyer zu Christopher Nolans Film „Oppenheimer“
Dietrich Leder: Maigret im TV – Da schlummert ein Schatz in den Archiven
Alf Mayer über „Die Autos der TV-Kommissare“ als Kulturphänomen
Alf Mayer: Interview mit Andreas Pflüger zu Autos im TV-Krimi: „Wer fährt?“ – Das ist das Wichtigste
Thomas Wörtche: Martin Walser, nicht nur…
Nick Kolakowski: Smoking Gun (17) – Elmore Leonard und „City Primeval“
Robert Rescue: Der gefährlichste Mann der Welt
Sonja Hartl: „Funkloch“ von Garry Disher
Frank Rumpel: Der neue Heinrich Steinfest „Gemälde eines Mordes“
Bodo V. Hechelhammer über „Die Jagd auf das chinesische Phantom“
Constanze Matthes: Chris Lloyd: „Die Toten vom Gare d’Austerlitz“
Joachim Feldmann: Der britische Autor M. W. Craven und „Der Botaniker“
Sonja Hartl über C.A. David „Hoffnung & Revolution“
Peter Münder liest „Geheimsache Italien“
Constanze Matthes: Jan-Erik Fjell „Nachtjagd“
Joachim Feldmann: Kleine Krimi-Archäologie – Ullstein-Romane
Alf Mayer: Reading ahead (24): „Orphan Road“ von Andrew Nette
Markus Pohlmeyer: Lukrez & Was Atome so alles können

** **

Bloody Chops, Juli/ August 2023:
Yasmin Angoe: Echo der Gewalt
Ken Bruen: McDead
Richard Coles: Der Tote in der Dorfkirche
Tom Hindle: Der Tod reist mit
C. K. McDonnell: Bunny McGarry und der Mann mit dem Allerweltsgesicht
Yves Ravey: Taormina
Matthias Wittekindt: Spur des Verrats

nonfiction, kurz, Juli/ August 2023:
Klaus Zeyringer: Die Würze der Kürze: Eine kleine Geschichte der Presse anhand der Vermischten Meldungen
Stephan Krass: Radiozeiten: Vom Ätherspuk zum Podcast

Einzelbesprechungen Juli/ August 2023:
Die Urlaubskrimi-Flut: Tote brauchen keinen Strandkorb – 400 Cover
John Harvey: Farewell for James Tucker/ Bill James 1929-2023
Alf Mayer: Interview mit Garry Disher zu „Funkloch“
Thomas Wörtche bespricht „Last Call Manila
Dietrich Leder über die Biografie von Georges Perec
Günther Grosser: Porträt William Boyle
Wolfgang Brylla: Gesucht – der deutsche Genrefilm
Alf Mayer über den Band „Cyanotypes“ und deren Schöpferin Anna Atkins
Thomas Wörtche über „Dunkelzeit“ von Erin Flanagan
Dietrich Leder: Wie ein faules Ei dem anderen: Plots wie mit KI
Constanze Matthes: Anthony McCarten „Going Zero“
Peter Münder: Oliver Bullough „Der Welt zu Diensten“
Rolf Barkowski: Interview mit Friedemann Hahn zu „Matadero“
Hans-Dieter Huber über Friedemann Hahn
Hazel Rosenstrauch: Marko Martin „Brauchen wir Ketzer?“
Alf Mayer: Kate Beaton „Ducks. Zwei Jahre in den Ölsanden“
Christopher Werth: „Liebes Arschloch“ von Virginie Despentes 
Constanze Matthes: Gaito Gasdonow “Nächtliche Wege”
Markus Pohlmeyer: The Computer. A History …
Rolf Barkowski: „Road Hawg!“ 33 Motorcycle Street Beats
Markus Pohlmeyer: 22 Gründe, die Demokratie zu mögen
Gerhard Beckmann: Der Osten, eine private Empirie

Filme/ Serien:
Markus Pohlmeyer: Star Trek – Strange New Worlds

*** ***

Bloody Chops, Juni 2023:
Steve Cavanagh: Liar. Der dritte Fall für Eddie Flynn 
John Connolly: Shadow Voices. 300 Years of Irish Genre Fiction
S.A. Cosby: My Darkest Prayer
Jose Dalisay: Last Call Manila
James Dickey: Wenn es dunkel ist. Ausgewählte Gedichte
Tommie Goerz: Im Tal
Nevala & Karlsson: Zwielicht. Verrat.
Mary Paulson-Ellis: Das Erbe von Solomon Farthing
Don Winslow: City of Dreams

nonfiction, kurz Juni 2023:
KATAPULT: 55 Karten über Russland
Thomas Hermann: Überwachungsbilder
Halik Kochanski: Resistance: The Underground War in Europe, 1939-1945 
Maren Lickhardt: Binge Watching
MACHT RAUM GEWALT. Planen und Bauen im Nationalsozialismus
Criminal Women. Eine Geschichte der weiblichen Kriminalität

Einzelbesprechungen Juni 2023:
Anna Hoffmann: Fünf Sterne BagdadReisebericht, mit Poesie
Thomas Wörtche: Angst, mal wieder aufgewärmt. Eine Glosse
Alf Mayer: Winnie M Li: Komplizin – tatsächlich DER Schlüsselroman zu #MeToo
Frank Göhre: Tony Hillerman und seine Welt – ein Porträt
Alf Mayer: Kerbholz“ von Carl Nixon, existentieller Noir
Thomas Wörtchen: Der Agententhriller „Seventeen“
Helmut Ziegler probiert die „Knochensuppe“ von Kim Young-Tak
John Harvey: Ein Lebenszeichen
William Boyle über „Brooklyn Supreme“ von Robert Reuland
Thomas Wörtchen: Wiederentdeckung: C.F. Ramuz „Sturz in die Sonne“
Alf Mayer über Gary Victors frühes Hauptwerk „Der magische Pfad“
Dietrich Leder: Kommissar Van der Valk 
Hazel Rosenstrauch: Grégory Salle: Superyachten – Luxus und Stille im Kapitalozän
Constanze Matthes: Christoffer Carlsson: Unter dem Sturm
Peter Münder: „Ultimate Collector Motorcycles“
Markus Pohlmeyer: Zwei Graphic Novels: 1 x wuchtig, 1 x leise (Das große Los + 7 Frauen)
Alf Mayer: Ingrid Mylos neues Buch „Die Entfernung der Sterne“
Markus Pohlmeyer: Porträt Isabelle Huppert (2)
Bruno Erich-Gerz: Gardelegen 1945: Wo die Rede vom Holocaust begann
Wolfgang Schlott: Maria Topali: Die Wurzeln lang ziehen – Eine pontische Spurensuche …
Alf Mayer: Rue St. Denis“ – Zu Brigitte Tasts Diageschichten

Textauszug:
Timo Blunck: Kurzgeschichte aus „Hamburg Noir“
Friedemann Hahn „Matadero“ – „Ein Blutbad und Melancholie“

*** ***

Bloody Chops Mai 2023:
Horst Eckert: Die Macht der Wölfe
Kim Koplin: Die Guten und die Toten
Chris Offutt: Ein dreckiges Geschäft 
Jochen Rausch: Im toten Winkel
J. Todd Scott: Weiße Sonne 
Hayley Scrivenor: Dinge, die wir brennen sahen
Tilman Spreckelsen: Das Nordseekind. Theodor Storm ermittelt
Jordan Tannahill: Das Summen
Jakub Żulczyk: Geblendet von der Nacht

nonfiction, kurz Mai 2023:
Maik Baumgärtner, Ann-Katrin Müller: Die Unsichtbaren. Wie deutsche Geheimagentinnen die deutsche Geschichte geprägt haben
Susi + Ueli Berger: Kunst am Bau und im öffentlichen Raum 1968–2008
Oliver Bullough: Der Welt zu Diensten
Peter Burke: Tumult und Spiele
Robert Deis, Wyatt Doyle: Eva. Men’s Adventure Supermodel
Füssli. Mode – Fetisch – Fantasie. Katalog
Alex Johnson: Schreibwelten
Benjamin Lahusen: „Der Dienstbetrieb ist nicht gestört.“ Die Deutschen und ihre Justiz 1943 – 1948

Tafelfreuden – Kulinarische Bücher (2):
Laura Autuori, Herbert Grönemeyer: fatto a mano
Heston Blumenthal: Ist das ein Kochbuch?
Alexander Herrmann: Heldenküche
Katja Mutzenbach: Kronfleischküche 
Jeremy Pang: School of Wok
Siegfried Zelnhefer, Katharina Pflug, Manuel Kohler: Die Bratwurst

Einige Architekturbücher:
Norman Foster: Complete Works 1965–Today
Philip Jodidio: Small Houses
Jan Christian Sepp: The Book of Marble
Julius Shulman: Modernism Rediscovered

Einzelbesprechungen Mai 2023:
Thomas Wörtche: Georgiana Banita: Phantombilder. Die Polizei und der verdächtige Fremde
Alf Mayer: Alexander Roob: Geschichte der Pressegrafik. 1819–1921
Die Groschupf-O’Groschen-Connection: Gebrauchsanweisung für Neuköln
Sonya Hartl: NoViolet Bulawayo: Glory
Ulrich Noller: Markijan Kamysch: Die Zone oder Tschernobyls Söhne
Thomas Wörtche: Anita Augustin: Wie ähnlich ist uns der Zackenbarsch…
Thomas Wörtche: Miron Zownirs Fotoband „Istanbul
Alf Mayer: The Fantastic Gustave Doré
Thomas Wörtche: Demian Lienhard: Mr. Goebbels Jazzband
Dietrich Leder: Der Tatort als Polithriller?
Jon Bassoff: J. Todd Scott: Weiße Sonne
Constanze Matthes: Janina Ramirez: Femina. Eine neue Geschichte des Mittelalters aus Sicht der Frauen 
Hazel Rosenstrauch: Ludwig Tieck: Wilde Geschichten
Constanze Matthes: Dirk Schümer: Die schwarze Rose
Peter Münder: Sara Santini & Andrea Di Filipo: London – wie es keiner kennt

Textauszug:
Oliver Bullough: Der Welt zu Diensten. Wie Großbritannien zum Butler von Oligarchen, Kleptokraten, Steuerhinterziehern und Verbrechern wurde

*** ***

Bloody Chops April 2023:
Mathijs Deen: Der Taucher 
Sven Heuchert: Das Gewicht des Ganzen
Bernhard Jaumann: Banksy und der blinde Fleck
Peter Papathanasiou: Steinigung
Claudia Piñeiro: Kathedralen
P. G. Pulixi: Die Insel der Seelen

nonfiction, kurz April 2023:
Eva Demski: Mein anarchistisches Album
Alex Harvey: Song Noir. Tom Waits and the Spirit of Los Angeles
Enno Kaufhold: St. Pauli Fotografien 1975 – 1985
Iain McIntyre (ed.): On the Fly! Hobo Literature and Songs, 1879–1941
Anders Petersen: Café Lehmnitz

Einzelbesprechungen April 2023:
Garry Disher: Australia & The British Monarchy
Thomas Wörtche: Mathias Enard: Der perfekte Schuss 
Alf Mayer: Fünf Winter von James Kestrel
Sonja Hartl: Riku Onda: Fische, die in Sonnensprenkeln schwimmen
Ulrich Noller: Deepti Kapoor: Zeit der Schuld
Alf Mayer: Christopher Frayling: The Ken Adam Archive
Dietrich Leder: Influencer als Thema im Fernsehkrimi
Bodo V. Hechelhammer: Ralf Langroth: Das Mädchen und der General
Hazel Rosenstrauch: Sebastian Haffner: Der Teufelspakt
Constanze Matthes: David Hewson: Garten der Engel
Textauszug: Carl Nixon: Kerbholz
Frank Göhre: Hanna Mittelstädt: Arbeitet nie! Die Erfindung eines anderen Lebens
Joachim Feldmann: Simon Sahner: Gegen die Fußgängermentalität. Deutsche Beat- und Undergroundliteratur
Brigitte Helbling: Comic-Symposium in München und Graphic Novel Tage in Hamburg

Film:
Alf Mayer: Das indische Crime-Epos Gangs of Wasseypur I & II
Markus Pohlmeyer: Porträt Isabelle Huppert (1)

*** ***

Bloody Chops – März 2023:
Max Bronski: Urs der Berserker 
James Lee Burke: Angst um Alafair 
Melisssa Ginsburg: Sunset City 
Peter Grandl: Turmgold
Kathleen Kent: Der Weg ins Feuer
Jérôme Leroy: Die letzten Tage der Raubtiere
Joe R. Lansdale: Moon Lake
Thi Linh Nguyen, August Oetker: Die Schuld, die uns verfolgt

non fiction, kurz – März 2023:
Max Allan Collins, James L. Traylor: Spillane. King of Pulp Fiction
Claudia Gehrke, Regina Nössler (Hg.): Konkursbuch 58. Arbeit
David Graeber: Piraten. Auf der Suche nach der wahren Freiheit
– “ – : Einen Westen hat es nie gegeben & Fragmente einer anarchistischen Anthropologie 
Thomas Käsbohrer: Das Rätsel der Orcas
Daniel Kothenschulte (Hg.): Walt Disneys Mickey Mouse. Die ultimative Chronik
Mittelweg 36: Renegaten. Konjunktur einer Kippfigur
Steven Powell: Love Me Fierce In Danger. The Life of James Ellroy
Graham Rayman, Reuven Blau: Rikers. An Oral History
Jarrod Shanahan: Captives: How Rikers Island Took New York City Hostage

Einzelbesprechungen März 2023:
Thomas Wörtche: Plädoyer für Pulp
Wolfgang Brylla: Trend ist nicht gleich Trend
Anna Hoffmann: Pristina, eine Momentaufnahme
Alf Mayer: Konkursbuch 58. Arbeit
Sonja Hartl: Interview mit Melissa Ginsburg (Sunset City)
Textauszug: Leonardo Sciascia: Die Affaire Moro, neu übersetzt
Thomas Wörtche: Lyonel Trouillot: Antoine des Gommiers
Günther Grosser: Megan Abbott: Aus der Balance
Tobias Gohlis: Antoine Volodine: Einige Einzelheiten über die Seele der Fälscher
Dietrich Leder: Friedrich Dürrenmatt
Peter Münder: Stéphane Courtois, Galia Ackerman (Hg.): Schwarzbuch Putin
Constanze Matthes: Eva Björg Ægisdóttir: Verschwiegen. Mörderisches Island, Band 1
Brigitte Helbling zu Emily Brontë von Mithu Sanyal
Hazel Rosenstrauch über Klick von Gerd Gigerenzer
Textauszug: Margherita Costa: Die schöne Frau bedarf der Zügel nicht
Wozu dichten (9): Katrin Stamm über Paul Celan & Atahualpa Yupanqui
Wozu dichten (10): Markus Pohlmeyer: Sulpicia – Roms einzige Dichterin

Film/ Serie:
Alf Mayer öffnet die Box mit Kubricks „The Shining“
Markus Pohlmeyer: „Avatar 2“ und „Raised by Wolves“
Nick Kolakowski: „The Last of Us“

*** ***

Bloody Chops – Kurzbesprechungen Februar 2023:
Harlan Coben: Kein Sterbenswort 
Kenneth Fearing: Die große Uhr
Tom Lin: Die tausend Verbrechen des Ming Tsu
Mohamed Mbougar Sarr: Die geheimste Erinnerung der Menschen
Lea Stein: Altes Leid

non fiction, kurz – Februar 2023:
Felix Hartlaub: Aufzeichnungen aus dem Führerhauptquartier
F. Januschek/ M. Pohlmeyer: Science Fiction. Horror, Hoffnung und Wissenschaft
Ben Macintyre: Agent Sonja
Denis Scheck: Schecks kulinarischer Kompass

Einzelbesprechungen Februar 2023:
Thomas Wörtche über Einige Einzelheiten über die Seele der Fälscher von Antoine Volodine
Marcus Müntefering begegnet The Shards von  Bret Easton Ellis
Megan Abbott: Textauszug Aus der Balance
Thomas Wörtche: „Neue“ Trends im Kriminalroman?
Alf Mayer: Küchenkrimis – 400 Cover klagen an
Textauszug Denis Scheck: Mordshunger im Provinzkrimi, aus Schecks kulinarischer Kompass
Thomas Wörtche liest Planet ohne Visum von Jean Malaquais
Peter Münder im Weimar unter Palmen von Thomas Blubacher
Bodo Hechelhammer: 50 Jahre „Clever & Smart“
Markus Pohlmeyer liest Erotisches in Berlin Heat von Johannes Groschupf
Thomas Wörtche zur neuen CD von Danny Dziuk, „Unterm Radar“
Joachim Feldmann: Tony Hillerman, wieder aufgelegt
Gerhard Beckmann: Pasolini, neu gesehen
Dietrich Leder: Retro im „Tatort“
Joachim Feldmann über Wilhelm Genazinos Aufzeichnungen 1972 – 2018 Der Traum des Beobachters
Hazel Rosenstrauch über Erschlagt die Armen von Shumona Sinha
Ingrid Mylo über Thomas Stangl: Diverse Wunder und Anuschka Roshani: Gleissen
Bruno Arich-Gerz: Erinnern – Beispiel Buchenwald: Alina – Ein biographisches Leseheft
Franz Januschek: Kleine Philosophie der Modelleisenbahn (1)
Markus Pohlmeyer: Mit Märklin HO sozialsiert – Philosophie der Modelleisenbahn (2)
Christian Y. Schmidt: Corona Tests Beijing“
Dietrich Leder: Proust übersetzen (Teil II)
Alf Mayer: Satoyama Cuisine: Blick über den Tellerrand

Filme/ Serien:
Harald Mühlbeyer: „Ennio Morricone – Der Maestro“
Markus Pohlmeyer: Noch einmal Star Trek „Picard 2“
Nick Kolakowski: What Made “Glass Onion” and “Knives Out” So Popular?
Katrin Doerksen: Berlinale-Tagebuch 2023 (mehrere Folgen)