Will Self Tag

Posted On November 4, 2015By Frank SchorneckIn Bücher, Litmag

Roman: Will Self: Leberknödel

Joyces Heiligsprechung in Zürich — „Roman“ steht auf dem neuen Buch von Will Self – dabei handelt es sich bei dem auch im englischen Original „Leberknödel“ betitelten Text eher um eine Novelle. Ursprünglich wurde er veröffentlicht in einem Band mit vier Prosatexten, die sich dem größten unserer inneren Organe widmen, der Leber. Dass der deutsche Verlag diese inhaltliche Klammer aufgebrochen und sich dazu entschieden hat, „Leberknödel“, den mit Abstand längsten Text des Bandes, einzeln zu veröffentlichen, ist schade – nicht zuletzt wird dem deutschsprachigen Leser so unter anderem eine StoryRead More

Posted On Februar 14, 2015By Christopher G. MooreIn Crimemag, Kolumnen und Themen

Christopher G. Moore: Views from Bangkok

Wir denken bei Thailand automatisch an Sex-Business, Sex-Tourismus, Korruption und organisierte Kriminalität. Von außen. Christopher G. Moore lebt und schreibt in dieser Gesellschaft. Heute: … Literaturfestivals an und für sich sind schön und gut und nützlich, sie dienen dem Austausch unter interessierten Menschen, sie zeigen neue Ideen, Texte, Visionen und erweitern ganz allgemein den Horizont. Was aber, wenn sie von politisch interessierten Kreisen gecapert werden und etwas ganz anderes passiert? Christopher G. Moore berichtet aus Jaipur, Indien: Swords, Sabers and Silver Urns in Jaipur There are streets in Jaipur, anRead More