Wallace Stevens Tag

Posted On September 3, 2014By Carl Wilhelm MackeIn Litmag, LitMag-Lyrik

LitMag-Weltlyrik: Wallace Stevens

Die Idee der Ordnung in Key West Sie sang über den Genius des Meers hinaus. Das Wasser war nie zu Geist oder Stimme geformt, Wie ein Leib, der, ganz Leib, mit seinen leeren Ärmeln flattert; und doch schuf seine mimetische Geste ständigen Schrei, bewirkte ständig einen Schrei, Der nicht unsrer war, obwohl wir verstanden, Nicht menschlich, der des wahrhaften Ozeans. Das Meer war keine Maske. Nicht mehr war sie. Lied und Wasser waren nicht vermischter Klang, Selbst wenn ihr Gesang das war, was sie hörte, Da ihr Gesang Wort fürRead More

Posted On Oktober 10, 2012By Carl Wilhelm MackeIn Litmag, LitMag-Lyrik

LitMag-Weltlyrik: Wallace Stevens

The Emperor of Ice-Cream Call the roller of big cigars, The muscular one, and bid him whip In kitchen cups concupiscent curds. Let the wenches dawdle in such dress As they are used to wear, and let the boys Bring flowers in last month’s newspapers. Let be be finale of seem. The only emperor is the emperor of ice-cream. Take from the dresser of deal, Lacking the three glass knobs, that sheet On which she embroidered fantails once And spread it so as to cover her face. If her hornyRead More