Victor Hugo Tag

Culturmag Special SHUT DOWN 2020 DIE BARRIKADE VON LOKSTEDT Shared human condition, sagt der Mann im Ohr. Er heißt Andy und darf das. Ansonsten geh ich spazieren gegen die Überinformation und Meinungsvielfalt (eine Prämie für alle, die die Klappe halten), am besten nach Lokstedt, da ist am Abend niemand auf den Straßen und Alleen mit den Buchen, Platanen, Eichen. Blütenexplosionen in den Kleingärten. Der Mann im Ohr liest mir jetzt vor (Gert Westphal). Die Elenden von Victor Hugo. Paris legt sich auf Lokstedt. An der Höxterstrasse, im Jardin de LuxemburgRead More

Posted On Dezember 1, 2019By Constanze Matthes/ Alf MayerIn Crimemag, CrimeMag Dezember 2019

Ein Buch – Zwei Stimmen: „Geblendet“ von Andreas Pflüger

Meisterwerk der Thriller-Kunst Constanze Matthes und Alf Mayer über ein bei der „großen“ Kritik zu Unrecht weithin unbeachtet gebliebenes Buch. Kein Pro und Contra also, sondern der Versuch, die Facetten eines perfekt geschliffenen Diamantens zu erfassen. Jenny Aaron steht an einem Scheideweg. Fünf Jahre sind seit ihrer schweren lebensbedrohlichen Verletzung während eines verheerenden Einsatzes in Barcelona vergangen, fünf Jahre lebte sie seitdem in völliger Dunkelheit, fünf Jahre hat sie ihre Fähigkeiten so trainiert, dass sie weiterhin der Sonderabteilung angehören kann und zu gefährlichen Einsätzen gerufen wird. Nun könnte ihr Leben indes eine entscheidende Wendung erfahren – dank einer neuartigen Therapie in der Klinik von ProfessorRead More