Valerio Magrelli Tag

Posted On November 2, 2016By Carl Wilhelm MackeIn Litmag, Lyrik

LitMag-Weltlyrik: Valerio Magrelli

Über den Blutkreislauf Es ist wie im Blutkreislauf: immer dasselbe Blut, doch vorher kommt es, dann geht es. Wir nennen es Hass, aber es ist nur Leid, die Vene bringt der Adern Gabe an den Ausgangspunkt. Übersetzt aus dem Italienischen von Piero Salabè Lyrik kann, wenn sie gut und bedeutend ist, unsere gewohnte Sicht auf die Welt, unsere Interpretation von Gefühlen, der eigenen wie die der Anderen, zum Schwanken bringen, vielleicht sogar ändern. Manchmal liest und liest man ein Gedicht immer wieder. Versteht bei der ersten Lektüre vielleicht kaum etwas.Read More