Tony Judt Tag

Posted On Februar 15, 2012By Carl Wilhelm MackeIn Bücher, Litmag

Tony Judt: Das Chalet der Erinnerungen

Trotz allem glücklich – Lange Zeit war der in New York lebende und ganz besonders mit der jüngeren europäischen Geschichte verbundene Historiker Tony Judt nur wenigen bekannt. Sein Name begann sich erst herumzusprechen, als er als Intellektueller jüdischer Herkunft begann, vehement die israelische Lobby in den Vereinigten Staaten zu attackieren. Von Carl Wilhelm Macke In dem Moment hagelte es von einem Teil ebenfalls jüdischer Intellektueller Vorwürfe, dass er nicht nur antizionistisch eingestellt sei, sondern auch noch den rechten Antisemiten Argumente liefere. Noch bekannter wurde Judt dann allerdings aufgrund seiner schweren,Read More