Thomas Hesse Tag

Posted On November 9, 2013By Eva KarnofskyIn Bücher, Crimemag

Eva Karnofskys Streifzug durch die Regiokrimilandschaft

Er lebt ‒ Er wurde immer wieder totgesagt, der Regionalkrimi, doch am Niederrhein lebt er. Zwar sieht man hier schon morgens, wer abends zu Besuch kommt, weil es so schön flach ist, doch die Mörderinnen und Mörder an Rhein, Lippe und Issel wissen sich in den Auen der Tiefebene gut zu verbergen. Und so sind Kommissare und deren weibliche Ausgaben sowie neuerdings sogar eine Apothekerin und eine Spezialistin für Telefonsex unermüdlich unterwegs, ihnen auf die Spur zu kommen. Eva Karnofsky ist ihnen gefolgt.   Was Helmut Toppe für Kleve, istRead More

Posted On August 25, 2012By Eva KarnofskyIn Bücher, Crimemag

Thomas Hesse/Renate Wirth: Eulenblues

Der berühmte „regionale Bezug“ gilt nicht nur für Autoren, sondern auch für Kritiker. Nicht blöd, wenn man in einem Krimi plausibel nachlesen kann, wohin es einen verschlagen hat. Eva Karnofsky ist an den Niederrhein gezogen – voilà: So ein Umzug … … hat allerhand für sich. Nicht zuletzt eröffnet er neue kulturelle Horizonte. In meinem Fall hieß das: Tschöö, Eifelkrimi und Ermittler aus Köln/Bonn und nix wie rein ins niederrheinische Krimi-Vergnügen. „Wat, du kenns Hessewirt nich? Geht gaa nich. Musse lesn, wenne hier wohns“, sagte die Nachbarin und reichte dannRead More