Texas Tag

Vergewaltigung am Valentinstag Wer schon mal durch Westtexas gefahren ist, hat vielleicht gespürt, wie trist das Leben hier sein kann, sein muss. Just miles and miles of nothing but miles and miles. Flaches Land so weit das Auge reicht, nirgends ein Horizont, an dem sich das Auge festhalten könnte, nur endlose Leere, die sich je nach Wetter und Lichtverhältnissen etwas früher oder später im dunstigen Nirgendwo auflöst. Stacheldrahtzäune entlang der Highways. Ab und zu ein Torbogen, der die Einfahrt zu einer Ranch markiert. Irgendwo im Staub eine Herde Rinder. Und immer wiederRead More

Posted On Oktober 17, 2017By Andrea O'BrienIn Bücher, Crimemag

Klassiker-Check: Joe R. Lansdale: The Bottoms

Ein Ich-Erzähler mit überzeugender Stimme Andrea O’Brien hat sich den 2001 mit dem „Edgar“ ausgezeichneten Roman von Joe R. Lansdale angesehen und verrät hier, warum sie das Buch immer noch so gut findet. »The Bottoms: Das Grauen am Fluss« ist der Titel eines spannenden, historischen Romans von Horror-Altmeister Joe R. Lansdale, der seine Leser in einen kleinen Ort am texanischen Sabine River um 1930 entführt. Der in der Tradition des Southern Gothic angesiedelte Roman gewann 2001 den Edgar Allen Poe und den Herodotus Award. 2011 wurde der Roman unter dem Titel „Die WälderRead More