Susanna Tag

Transmedial Das Berliner Festival für zeitgenössische elektronische Musik, kurz CTM, ist immer für positive Überraschungen gut. Kleine, bisher unbekannte Acts mischen sich hier mit den großen Namen. An zehn Tagen lud das Festival auch 2015 wieder zu einem Programm aus Musik, Performance, Sound, Kunst und Debatten. Schwerpunkt in diesem Jahr war laut Festivalmachern die Erforschung der „komplexen Interaktion vielfältiger Frequenzen, durch die menschliche Körper und menschliches Bewußtsein mit unserer Umwelt verschränkt sind“. Und das lässt jede Menge Spielraum, den es lustvoll zu füllen gilt. In diesem Jahr waren zum BeispielRead More