Spaziergang Tag

Posted On März 20, 2020By Stella SinatraIn Allgemein, Litmag, Stella Sinatras URknall

Stella Sinatras URknall

Night Walk mit A. 1 bild / 100 worte Was wir auf unserem Spaziergang sahen: Die gesamte Einrichtung einer alten Dame, als Kunstobjekt in eine Zwischenwand gestapelt. In den Hochhäusern ringsum die meisten Fenster hell erleuchtet. Eine Erdgeschosswohnung: Wozu brauchen Menschen soviel Licht? I hate Space, ein Comic, den der Gläubige verbreitet, die Zeichnerin blind. Kann das sein? Let’s google it! Keine Sterne, keine Ahnung, wo die Sterne waren. Es war Nacht, natürlich, nicht spät, Penny noch offen, erstaunlich. Und ziemlich leer. Ja, sie ist blind. Oder was man soRead More
Hyacinth [De Europische insecten] , Engraving, hand-colored , 1730 , Merian, Maria Sibylla, 1647-1717
Michael Hamburger war ein deutsch-britischer Lyriker, Essayist, Literaturkritiker und Übersetzer. 1924 in Berlin geboren, emigrierte er 1933 mit seiner Familie über Edinburgh nach London. Er starb 2007. Über den „Essay über den Essay“ schreibt er 1975, es sei der letzte Text gewesen, den er auf Deutsch geschrieben habe (aber auch die englische Version stammt von ihm). Dank an die Michael Hamburger Trust für die überaus freundliche Genehmigung zur Wiedergabe.     ESSAY ÜBER DEN ESSAY Schon das stimmt nicht ganz: ein Essay darf eigentlich nichts behandeln, nichts bestimmen oder definieren.Read More