Samanta Schweblin Tag

Posted On April 1, 2016By Christiane QuandtIn Bücher, Litmag

Roman: Samanta Schweblin: Das Gift

Literarisches Gift, das süchtig macht – Eine Studie über den Spannungsaufbau – Buchstäblich bleibt einem die Luft weg bei der Lektüre von Marianne Gareis‘ deutscher Übersetzung von Samanta Schweblins Romandebüt „Das Gift“. Schlägt man das Buch mit dem knallrot verschwommen-organischen Titelbild erst einmal auf, so ist es praktisch unmöglich, es wieder wegzulegen, bevor es ausgelesen ist. Die Lektüre wird zur körperlichen Erfahrung, die Spannung überträgt sich direkt und ebenso erbarmungslos wie das titelgebende Gift. Kurz, die „Studie über den Spannungsaufbau“, wie es die Autorin treffend ausdrückt, ist mehr als gelungen. VonRead More