Russland Tag

post72-02
„Man reist immer mit Toten im Gepäck …“ Der Reisende, der das behauptet, ist Mathias und sein schweres Gepäckstück ist Wladimir, „Wlado“, bzw. dessen Gespenst. Nach Jeannes Anruf reist er ein zweites Mal nach Russland. Schon beim ersten Mal hatte ein Telefongespräch mit seiner Liebe den Impuls gegeben – und die Tatsache, dass er gleich darauf auf ein Buch über Russland stößt und es direkt zu lesen beginnt. Und „diese Reise war fantastisch … voller herrlicher Alkoholsorten und Wehmut“. Alkohol, Drogen und fiebrige Leidenschaft prägen später die gemeinsame Zeit desRead More
Viele offene Fragen & einige gewagte Spekulationen. Von Wolfram Schütte “Alle Putin-Freunde von ganz rechts bis ganz links (was vielleicht dasselbe ist)”, beginnt Ihr, liebe Kollegen des “Perlentaucher”, eine Eurer Meldungen zur Ukraine/Krim-Krise. Es ist nicht die erste in dieser Sache, die Euch – die Ihr so stolz gewesen seid, keinem politischen Vorurteil, geschweige denn einer Ideologie zu folgen – an einem prekären Standpunkt zeigt. Von ihm aus ist jeder, der nicht bedingungslos die offiziellen politischen Einschätzungen & Wertungen teilt, die von der Bundesregierung, “dem Westen” & den schreibenden AußenpolitikernRead More

Posted On Juli 3, 2013By Stella SinatraIn Litmag, Stella Sinatras URknall

Stella Sinatras URknall

Shazam! 1 bild / 100 worte Und wer sitzt in dem lecken Atom-U-Boot? Der Russe zum Schein, tatsächlich aber Captain Marvel, der sich der Auslieferung entziehen möchte, nach Hause will er nicht, nach Hause kann er nicht, nicht nach all den „Geheimnissen“, die er im Feindesland ausgeplaudert hat, sorgsam unvollständige Bauanleitungen, Bestandslisten mit eingebauten Fehlern, „Amerika“ liegt ihm weiterhin am Herzen, aber das von damals, das Bessere, Schönere, Heilere und der Krieg ist schon lange vorbei, auch der kalte, sein Boot leckt, egal, mit SHAZAM schießt er Raketen ab, mitRead More