Rita Dove Tag

Posted On November 13, 2013By Carl Wilhelm MackeIn Litmag, LitMag-Lyrik

Weltlyrik: Rita Dove

Ars Poetica Dreißig Meilen zum einzig anständigen Restaurant war nichts, ein Lidschlag im langen stumpfen Starren Wyomings. Auf halber Strecke schrie der unbekannte, aber schrecklich wichtige Essayist: Stop! Ich muß da rein; und lief fünfzehn Meter ins Land, ehe der Himmel auf ihn stürzte und er gelaufen kam, rief: Gott – da ist nichts da draußen! Einmal traf ich einen australischen Schriftsteller, der mir sage, er habe nie kochen gelernt, weil es kreative Energie koste. Am liebsten wäre er stumm gewesen; er stapelte die Seiten; er betrat jeden Tag mitRead More