Regiokrimi Tag

Posted On November 23, 2013By Uta-Maria HeimIn Bücher, Crimemag

Uta-Maria Heim über das Phänomen Regionalkrimi

Keine Heimat – Der Regionalkrimi als „Reich Gottes“. Von Uta-Maria Heim. Ach! für des Menschen wilde Brust ist keine Heimath möglich; und wie der Sonne Stral die Pflanzen der Erde, die er entfaltete, wieder versengt, so tödtet der Mensch die süssen Blumen, die an seiner Brust gedeihten, die Freuden der Verwandtschaft und der Liebe. Friedrich Hölderlin: Hyperion, Erster Band, Tübingen 1797 Wenn meine Mutter dem Ochsen das Geschirr anlegte und ihn zum Pflügen mit aufs Feld nahm, dann wusste sie, was sie tat. Wenn ich heute, siebzig Jahre später, insRead More