Rachel Kushner Tag

kushner_telex

Posted On Juli 5, 2017By Karsten HerrmannIn Bücher, Litmag

Roman: Rachel Kushner: Telex aus Kuba

Süffiges Lesevergnügen – Nach ihrem zweiten Roman „Flammenwerfer“, der mit seiner komplexen Komposition und einem futuristischen Furor 2015 für Aufsehen gesorgt hat, kommt nun auch Rachel Kushners Erstling „Telex aus Kuba“ mit Zeitverzögerung auf den deutschen Markt. Von Karsten Herrmann Erzählt wird vom Kuba der 1950er Jahre, als Batista nach einem Putsch an die Macht kam und Fidel und Raul Castro in die Berge zogen, um das Land von diesem Diktator zu befreien. Es ist eine Zeit, in der die Amerikaner in Kuba noch fest im Sattel sitzen und dasRead More

Posted On März 4, 2015By Karsten HerrmannIn Bücher, Litmag

Rachel Kushner: Flammenwerfer

Zwischen PS, Poetik und Revolution – Mit vielen Vorschusslorbeeren der amerikanischen Literaturkritik versehen und gelobt von Kollegen wie Jonathan Franzen oder Colum McCann, ist Rachel Kushners voluminöser Roman „Flammenwerfer“ jetzt auch auf Deutsch erschienen. Eines kann vorweg genommen werden: Er ist alles andere als ein typischer amerikanischer Roman nach den erprobten Erfolgsrezepten aus den Creative-Writing-Laboren. Von Karsten Herrmann. Die 1968 in Oregon geborene Rachel Kushner erzählt in ihrem Buch die Geschichte von Reno, die ebenfalls aus dem tiefen Westen und aus einer armen, „draufgängerischen, unsentimentalen Familie“ stammt. Ihre Passionen sindRead More