Navid Kermani Tag

Posted On März 19, 2014By Wolfram SchuetteIn Bücher, Litmag

Navid Kermani: Große Liebe

Es war einmal die erste große Liebe – Navid Kermanis autobiographisch-reflexiver Essay-Roman. Von Wolfram Schütte Der 1967 in Siegen geborene & in Köln lebende Navid Kermani ist unter den deutschsprachigen Autoren gewiss einer der eigenartigsten. Seine Eltern sind iranische Emigranten, er selbst ist nicht nur Belletrist & Essayist, sondern auch habilitierter Orientalist. Seine erzählerische Prosa bewegt sich zugleich in essayistischem Fahrwasser. Die Leser seines Oeuvres wurden sowohl mit seinen akademischen Interessen als auch mit der Intimität seines privaten Lebens (vornehmlich zuletzt in dem großen jeanpaulinischen Roman “Dein Name”) bekannt –,Read More