Mutazione Tag

Kritisch betrachtet – (MO) Das britische Label Strut hat sich vor allem durch die Bergung verschollener Dance-Schätze einen Namen gemacht: antike Calypso-Aufnahmen, Underground-Disco, Oldschool-Hip-Hop und Afrobeat landeten dank Strut Records auch in schicken Kaffee- und Cocktailbars. Mit der jüngsten Compilation „Mutazione“ begibt sich Strut erstmals auf dezidiert politisches Terrain: WALLS-Musiker Alessio Natalizia hat 26 weitgehend unbekannte Tracks zusammengestellt, die aus einer Zeit stammen, die in Italien „anni di piombo“ (Jahre des Bleis) genannt wird. In den 1980er-Jahren sah sich Italien einer Welle internen politischen Terrors ausgesetzt, Opposti Estremismi bekämpften sichRead More