Klaus Zeyringer Tag

Im österreichischen Mischwald der Dichtung – Literatur aus Österreich ist mehr als Handke und Bernhard – das stand zwar schon vor der Lektüre fest, ist aber danach nicht mehr von der Hand zu weisen. Eindrücke von Senta Wagner. Sie muss überfällig gewesen sein: An Literatur aus Österreich mangelt es ja nicht, aber offensichtlich an deren Geschichtsschreibung. Seit zwei Jahren gibt es gleich zwei brandaktuelle österreichische Literaturgeschichten, in der Sonderklasse Schwergewicht: „Eine kurze Geschichte der Literatur in Österreich“ (2011) von Wynfrid Kriegleder mit 600 Seiten und „Eine Literaturgeschichte: Österreich seit 1650“Read More