Kalang Tag

Eine Buchbesprechung und ein Gespräch Malte Herwig: Der Grosse Kalanag. Wie Hitlers Zauberer die Vergangenheit verschwinden ließ und die Welt eroberte. Penguin Verlag, München 2021. 480 Seiten, mit 16-seitigem Farbbildteil, 24 Euro. Internetseite des Autors hier. Simsalabim! Das geflügelte Zauberwort kennt heute jedes Kind, doch der Zauberer, der dieses – inspiriert durch ein Kinderlied um einen wiederkehrenden Kuckuck – erfunden haben will, ist weitgehend unbekannt. Dieser hieß mit Künstlernamen Kalanag, benannt nach dem Elefanten Kala Nag aus Rudyard Kiplings »Dschungelbuch«. Er selbst hörte bürgerlich auf den Namen Helmut Ewald Schreiber,Read More