Jörg Uwe Albig Tag

Posted On Mai 8, 2013By Karsten HerrmannIn Bücher, Litmag

Jörg-Uwe Albig: Ueberdog

Haiku-Rezension von Friederike Moldenhauer Hohle Glückssuche Mit oder ohne Obdach Heimatsehnsucht bleibt Jörg-Uwe Albig: Ueberdog. Tropen-Verlag 2013. 224 Seiten. 19,95 Euro. Der Glamour der Straße Der Hamburger Jörg Uwe Albig erzählt in seinem neuen Roman „Ueberdog“ eine rauschhafte Metropolengeschichte, die vom glitzernden Glamour in den Dreck der Straße führt und doch eine Art Erweckungsgeschichte ist. Von Karsten Herrmann Albigs Ich-Erzählerin Stella Sachs ist eine Jüngerin des Pops, des schönen Scheins, der reinen Oberfläche. Mit ihrer Kamera zieht sie durch Vernissagen, Modenschauen und After-Shows, sieht sich und ihre Bilder als „BotschafterinRead More