John Maus Tag

Posted On Oktober 3, 2015By Brigitte HelblingIn Bücher, Litmag

Aus der Schreibwerkstatt unserer Mitarbeiter

Passt in jede Manteltasche „Lieblingsorte Hamburg“ drücke ich neuerdings all meinen Hamburg-Besuchern in die Hand; und auch gerne Menschen, die schon seit Jahren hier wohnen. Zu entdecken gibt es darin vieles: Den „Nachtmichel“ zum Beispiel (warum bin ich bisher nicht auf die Idee gekommen, nachts auf den Michel zu steigen und den Turmbläser zu hören?). Den besten Backfisch der Stadt, der, jawohl, in Veddel mitten auf einem Parkplatz zu finden ist. Ein Kinovorhang aus Bonbon-Papier. Oder schlicht die Antwort auf die Frage, was die Beatles mit dem „Bambi Kino“verbindet. DieRead More

Posted On Januar 29, 2014By Brigitte HelblingIn Kolumnen und Themen, Litmag

Neu auf CulturMag: John & Maus – Kurzhörspiele

– Wir freuen uns sehr über diese Neuerung: Ab sofort präsentieren wir Ihnen auf CulturMag jede Woche eine Folge des Kurzhörspiels „John & Maus“. Brigitte Helbling erklärt, was es mit John und der Maus auf sich hat. Chill-Out mit Maus „John war besorgt“, so fängt die Geschichte an. „Wie jeden Tag hatte er die Dinge aufgezählt, die er mochte. Dann die Dinge, die er nicht mochte. Es war eine Übung – begonnen in der Hoffnung, ihn mit seinem Schicksal auszusöhnen – damit er wusste, woran er war.“ Burn-Out? Depressionen? Es sindRead More
John Maus, der „Posterboy des Hipster-Pop“ (taz) ist schon ein Phänomen: ein Typ in seinen frühen Dreißigern, ein Intellektueller (mit Abschlüssen in Musik, Philosophie und demnächst auch Politischer Wissenschaft), der Musik macht, die genauso alt sein könnte wie er selbst. Passend dazu klingen auch diese Zusammenstellung von bisher versprengt oder noch gar nicht veröffentlichten Songs, als würden sie durch einen 30-Jahre-langen Zeittunnel gejagt. Von Tina ManskeRead More