Jodocus Donatus Hubertus Temme Tag

Posted On Februar 2, 2013By Julia MenzelIn Bücher, Crimemag

Julia Menzel über Jodocus Donatus Hubertus Temme

Unfälle, Zufälle, erste Fälle – Ein Criminalrichter in der Gartenlaube – Jodocus Donatus Hubertus Temme (1798–1881) gehört zu den „poetae minores“, die von Zeit zu Zeit wieder exhumiert werden, um irgendwelche Traditionen zu konstruieren oder zu begründen. Das ist schwierig, wenn ihr Schaffen kaum produktionsästhetische Relevanz für eine literarische Reihe o. ä. hat. Dennoch ist Temme ein interessanter Fall – weil seine Arbeit konzeptionell durch thematische Vernetzung mit einem extrem populären Medium seiner Zeit, der „Gartenlaube“, verknüpft ist und weil er den pädagogischen Eros implantiert hat, der später so heftig undRead More