Jena Tag

Posted On April 22, 2015By Stella SinatraIn Litmag, Stella Sinatras URknall

Stella Sinatras URknall

Hirnströme 1 bild / 100 worte Hans Berger fiel vom Pferd und wurde quasi von einem Artilleriegeschütz überfahren. In derselben Nacht träumte seiner Schwester, der Bruder habe sich beim Reitunfall das Bein gebrochen. Sofort ließ sie telegraphieren, die Nachricht erreichte Berger im Lazarett. Elektrische Gedankenübertragung? Unmöglich, sagt die Forschung, so weit kommen „Hirnströme“ nicht. Ich aber, forschungsfern, denke an die „spukhafte Fernwirkung“ jener Elektronen und Protonen, etc., welche, wenngleich weit voneinander entfernt, zeitgleich die Gestalt wechseln. Einstein mochte sie nicht, er hoffte, das gebe sich wieder (hat aber nicht) undRead More

Posted On Juni 5, 2013By Stella SinatraIn Litmag, Stella Sinatras URknall

Stella Sinatras URknall

Schiller! 1 bild / 100 worte Vor Schillers Gartenhaus gestanden, in die Büsche gestarrt… Rehlein sprang heraus, Rehlein, Rehlein, auf der Wiese von Schillers – das sagten wir schon. Hinterm Gartenhaus thront Goethes Planetarium, läuft grad mit Regen voll, das olle Ding… Nochmal von vorn. Schiller! Es war ein aufregender, beklemmender Frühling im Jahre – das schauen wir später nach – und die Liebeswirren nahmen kein Ende. Bis heute schweigen sämtliche Beteiligten zu den Vorgängen, denn sie sind tot, erlöst von der Kälte jenes trüben Lenzes, im Jahre – ebenRead More