Jaques Silette Tag

Posted On April 1, 2019By Katja BohnetIn Crimemag, CrimeMag April 2019

Katja Bohnet liest Sara Gran

Metastasen Über Sara Grans „Das Ende der Lügen“ Kennen Sie Claire DeWitt? Privatdetektivin, Kifferin vor dem Herrn. Auch synthetischen Drogen ist sie nicht abgeneigt. Mal ernsthaft, wie kann man heute noch über Privatdetektive schreiben? Ein Beruf, so antiquiert wie Schreibmaschinen. Ein alter Hut. Denkt man an Privatdetektive, ist das Bild schwarz-weiß. Lisa Sandlin hat das Genre bereits überraschend und erfolgreich wiederbelebt. Detektivgeschichten haben eine lange Tradition. Deshalb sind die Referenzen zu den Fällen, die Claire DeWitt bearbeitet, Heftchen-Überschriften. Ebenfalls schwarz-weiß, aus einer anderen Zeit. „Der Fall des unendlichen Asphalts“. PathosRead More