Fabian Thomas Tag

Gedicht-Gedicht Ulrike Almut Sandig alle Anderen blieben verschwunden Vorgestellt von Fabian Thomas   alle Anderen blieben verschwunden „schreib auf, was wir hatten.“ wir hatten ein zwei Gedichte, drei bis vier Wochen die hohen Gebäude als unser Urwald tief drinnen wir beide im farbigen Licht einer Straßenbeleuchtung, zwischen den Baumstämmen aus Glas und Metall. Sonne kam nicht vor, so lang ich mit dir ging, so lang hielt sich Regen über uns auf. so lang schwamm uns alles davon: dein Geld, meine Schuhe, die Zeit und mein Wunsch nach Tieren in einemRead More