E.A. Poe Tag

Posted On Februar 15, 2016By Thomas WoertcheIn Crimemag, Kolumnen und Themen

Vortrag: Europäische Kriminalliteratur

Krimi, Kriminalliteratur, regional, europäisch … Thomas Wörtche hielt diesen Vortrag an der Evangelischen Akademie Villigst und stellte ihn uns zur Verfügung. Europäische Kriminalliteratur – was soll das sein, kann es die geben? Unter welchen Voraussetzungen? Und wer versteht darunter eigentlich was? Diesen und vielen weiteren Fragen geht er hier nach.  Sehr geehrte Damen und Herren, Europa auf dem Stier ist ein sehr schöner Aufmacher. Er zeigt, kriminalliterarisch gesehen, in eine originelle Richtung: Vermutlich eine eher einvernehmliche Entführung mit anschließend vermutlich einvernehmlich menschlich-göttlicher Beiwohnung – das ist als Quellmetapher für unser heutigesRead More

Posted On Dezember 22, 2012By Die RedaktionIn Crimemag, Krimigedicht

Krimigedicht: E. A. Poe – Spirits of the Dead

Spirits of the Dead von E. A. Poe Thy soul shall find itself alone ‚Mid dark thoughts of the grey tomb-stone; Not one, of all the crowd, to pry Into thine hour of secrecy. Be silent in that solitude, Which is not loneliness- for then The spirits of the dead, who stood In life before thee, are again In death around thee, and their will Shall overshadow thee; be still. The night, though clear, shall frown, And the stars shall not look down From their high thrones in the HeavenRead More