Die Heiterkeit Tag

Die Heiterkeit (Screenshot)

Posted On Juni 1, 2016By Christina MohrIn Musikmag

Interview mit Die Heiterkeit

Die Heiterkeit: Im Zwiespalt Interview mit Stella Sommer / Die Heiterkeit zum Album „Pop & Tod I + II“ (Buback). Von Christina Mohr. „Mit dem dritten Album zeigt man, was man drauf hat“, schreibt Tino Hanekamp im Waschzettel zur neuen Platte von Die Heiterkeit: Eine Menge, darf man wohl behaupten. Die Band um Sängerin, Gitarristin und Songschreiberin Stella Sommer wartet mit einem zwanzig Stücke starken Doppelalbum auf, das den so lapidaren wie erhabenen Titel „Pop & Tod I + II“ trägt – ein Wagnis, zweifelsohne. Aber Die Heiterkeit passt seitRead More

Posted On Oktober 30, 2013By Marcel WickerIn Musikmag

Die Heiterkeit: Daddy’s Girl

Keine Blumen, kein Champagner – Hamburgs hochgehandelter Etikettenschwindel „Die Heiterkeit“ veröffentlicht mit der EP „Daddy’s Girl“ einen musikalischen Vorgeschmack auf das zweite Album. Es wird stürmisch. Von Marcel Wicker Aus dem Norden schiebt sich eine dunkle Wolkendecke über die Bundesrepublik. Grauer als je zuvor, melden sich Die Heiterkeit mit vier neuen Songs zurück. Zwar sind die drei Gören bisher noch nie durch Exaltiertheit aufgefallen, was uns nun aber mit „Daddy’s Girl“ um die Ohren peitscht, das ist schon lang kein warmer Sommerregen mehr. Es werden Grenzen ausgelotet, Songs so weitRead More