CrimeMag Mai 2017 Tag

spargel5

Posted On Mai 15, 2017By Die RedaktionIn Crimemag, Editorial

CrimeMag: Editorial Ausgabe Mai 2017

Herzlich willkommen zu unserer Maiausgabe 2017. Manchmal muss es auch in einem Magazin, das sich stets beispielhaft mit dem Genre beschäftigt, noch exemplarischer werden. Thomas Wörtche nimmt Veit Etzolds „Dark Web“ zum Anlass, sich mit der Platitüde „Der Kriminalroman ist politisch“ auseinanderzusetzen. Politik zieht sich auch durch die „Bloody Chops„. Unbedingt hinweisen wollen wir auf „KrimisMachen 3“ anfang September in Hamburg. Wichtiger Termin! Thomas Adcock träumt in „Fremdschämen“ von einem sanften Staatsstreich gegen Donald Trump, Markus Pohlmeyer bietet „Minimale Meditationen“ zu „Game of Thrones“ während Sonja Hartl eine neue Beschäftigungsreihe mit derRead More