Charkiw Tag

Posted On Oktober 8, 2014By Michael ZellerIn Kolumnen und Themen, Litmag

Lyrik in Charkiw

Es gibt so bange Zeiten – Michael Zeller über Oleksandra Kowaljowa, die gerade zwei Sammlungen mit deutschen Gedichten in der von Unruhen gebeutelten ukrainischen Stadt Charkiw herausgegeben hat. Selten ist der Name „Charkiw“ so häufig in deutschen Medien aufgetaucht wie in den letzten Monaten. Die Stadt im äußersten Osten der Ukraine, gerade mal zwanzig Kilometer von der Grenze zu Russland entfernt, ist mit Beginn dieses Jahres schlagartig ins Zentrum weltpolitischer Auseinandersetzungen gerückt. Der Aufstand der ukrainischen Bevölkerung gegen seine Regierung, der mit dem Name „Maidan von Kiew“ verbunden ist, wurdeRead More