Brigitte Schär Tag

bender_balduin

Posted On März 6, 2017By Frank SchorneckIn Bücher, Litmag

KidBits: Neue Bücher für Kinder

KidBits: Neue Bücher für Kinder Neue Kinderbücher von Franziska Siebold / Antje Drescher („Theo weiß, was er will“), Andrea Schomburg / Barbara Scholz („Neu in der Familie: Chamäleon Ottilie“), Ayse Bosse / Andreas Klammt („Weil du mir so fehlst“), Fritzi Bender („Balduin macht blau“), Brigitte Schär („Lisa, Paul und Frau Fisch“), Judd Winick („Hilo“). Vorgestellt von Frank Schorneck. Vom Nein-Sagen Als Theo eines Tages aufwacht, sitzt ein fremder Mann an seinem Bett. Er ist für alle anderen unsichtbar, aber er begleitet von nun an Theo durch seinen Tag und mischtRead More
Musso_Vierundzwanzig

Posted On Juli 5, 2016By Die RedaktionIn Bücher, Litmag

LitBits: Kurze Besprechungen neuer Bücher

Neue Bücher von Guillaume Musso („Vierundzwanzig Stunden“), Carina Nekolny („Fingerspitzen“), Hanns Zischler („Errata. Fehler aus zweiter Hand“) und Brigitte Schär („Unwetter“) – besprochen von Ulrich Noller (UN), Senta Wagner (KH), Alf Mayer (AM) und Frank Schorneck (FS). Auf Zeitreise im Genre-Mix (UN) Immer ein Highlight und immer ein Bestseller: der jeweils aktuelle neue Roman des Franzosen Guillaume Musso. „Vierundzwanzig Stunden“, Mussos aktueller Knaller, erzählt von einem Mann namens Arthur Costello, der sich im Keller eines alten Leuchtturms, den er geerbt hat, irgendwie in einer Zeitschleife verfängt: Er hat immer 24Read More