Auguste Zurkinden Tag

Die wirklich unendliche Geschichte – Atommüll – Alf Mayer zum Thema und zum Buch „Die nukleare Entsorgung in der Schweiz 1945–2006“. Atommüll, auch als Thrillertreibstoff; die gesellschaftliche Unverantwortlichkeit der Atomwirtschaft, die Augsburger Allgemeine, Robert Jungk, Günther Anders und das prometheische Gefälle, die Schweiz, der Buchverlag der Neuen Zürcher Zeitung und ganz am Ende die Mafia sind die Stationen dieses Artikels. Ein Gefahrenzeitraum von einer Million Jahren – für eine keine hundert Erdenjahre genutzte Energieform, das muss den Menschen erst mal eine Spezies nachmachen. Dies ist der Stoff, aus dem nochRead More