Angst Tag

Posted On Mai 10, 2020By Jana SchenkIn Allgemein, Litmag, SHUT DOWN 2020

Jana Schenk: Shut Down 2020

Culturmag Special SHUT DOWN 2020 SHUT DOWN 2020 Gruselige Euphorie, wie verknallt in etwas, was eigentlich nicht sein darf. Wie Tschernobyl im liebkosenden Frühling. Auch jetzt lass ich meine Schuhe vor der Tür. Jetzt sind es Turnschuhe keine Gummistiefel. Wie das Kind im Bonbon-Laden: ich will ALLES… gleichzeitig (und doch strukturiert)… Ich will Dinge tun, die ich sonst nicht schaffe… nein, nicht mache. Wozu denn? Jetzt, ein Gefühl fast von Vorfreude, diese Dinge endlich zu tun… Mit Lust ohne Druck… um die Angst nicht zu fühlen vor dem, was geradeRead More

Posted On Juni 1, 2016By Anne KuhlmeyerIn Bücher, Litmag

Novelle: Rui Zink: Die Installation der Angst

Angst – geschichtet und vernetzt Schon der Titel der jüngst im Weidle Verlag und als eBook bei CulturBooks erschienenen Novelle von Rui Zink deutet die zu erwartende Absurdität an. Und ihre Lektüre enttäuscht nicht. Anne Kuhlmeyer ist begeistert. Angst ist erst einmal nix Schlechtes, schließlich kommen wir mit ihr auf die Welt. Sie schützt uns davor, vom Bären gefressen oder vom LKW überrollt zu werden. Wer ein bisschen knapp mit ihr versehen ist, entdeckt möglicherweise Amerika, ist aber auch gefährdet, einen frühen Tod zu sterben – an einem Unfall, anRead More

Posted On September 3, 2014By Christina MohrIn Musikmag

Jens Friebe im Gespräch

Angst ist around – Ganze vier Jahre ist es her, als Jens Friebes letztes Album erschien. Am 19.9.2014 kommt nun endlich seine neue Platte mit dem rätselhaften (und nach dem Hören des Titelsongs sehr schlüssigen) Namen „NACKTE ANGST ZIEH DICH AN WIR GEHEN AUS“ – und Leute, seid versichert: Sie ist wunderschön. Düsterer als Friebes frühere Platten, aber nicht nur. Auch angriffslustig. Songs auf englisch, eine Coverversion von Momus und Gaststars wie Justine Electra. Christina Mohr sprach mit JF über die neue Platte. Eine Rezension folgt in einer späteren Ausgabe.Read More