Achim Stanislawski Tag

Sexpuppe

Posted On März 6, 2017By Achim StanislawskiIn Kolumnen und Themen, Litmag

Essay: Neue Fabelwesen: Die Sexpuppe

1967 veröffentlichte Jorge Luis Borges sein «Buch der imaginären Wesen«, für das er vom Doppelgänger bis zum Kentauren eine Aufstellung der wichtigsten Fabelwesen aller Kulturkreise zusammentrug. Das Buch des universell belesenen Autors wurde sofort zu einem Meilenstein für die etwas in Vergessenheit geratene Wissenschaft der Parazoologie, also jenes Zweigs der imaginären Zoologie, der sich mit der Erforschung von Fabelwesen beschäftigt. Doch so vielseitig Borges’ Buch auch war, so konnte es bei leibe nicht alle relevanten imaginären Wesen berücksichtigen. Diese Lücke schließt nun Achim Stanislawski in seinem Periodikum »Die Neuen Fabelwesen«.Read More
LitProm_Literaturtage
„Neue Weltliteratur und der Globale Süden“ – Wenn wir die Globen in den Schulen, die Karte in der Tagesschau, die Maps von Google-Earth auf den Kopf stellten, was würden sie uns erzählen? Dass es auf dem Planeten kein Oben und Unten, kein Zentrum und keine Peripherie gibt, aber unterschiedliche Perspektiven auf die Welt. Am 22. und 23. Januar 2016 lädt Litprom – der Verein zur Förderung der Literatur aus Afrika, Asien und Lateinamerika – Sie zu den fünften Literaturtagen im Literaturhaus Frankfurt ein. Mit Podiumsdiskussionen, Workshops, Performances und Lesungen wollenRead More

Posted On Oktober 6, 2012By Die RedaktionIn Crimemag

Hausnachrichten

Hausnachrichten – Interna, Termine, Veranstaltungen – Auf der Buchmesse gibt es am WELTEMPFANG gleich am Mittwoch eine hoffentlich spannende Gesprächsrunde zum Thema „Dichtende Despoten“. Bitte beachten Sie auch weiter das spannende WELTEMPFANG-Blog von Achim Stanislawski, Sie werden dort ein paar Highlights der Messe finden … Ebenso werden Sie die Möglichkeit haben, sich im Live-Chat mit Zoë Beck austauschen zu können. Die Redaktion Frankfurter Buchmesse: Despoten dichten. Mittwoch, 10.10.12. Ort: Halle 5.0 D 949 (Bühne). Zeit: 13:30–14:30 Uhr. Podiumsteilnehmer: Albrecht Koschorke, Stefan Weidner und Thomas Wörtche. Dieses Jahr widmet der WELTEMPFANG, derRead More