Posted On 19. Juli 2016 By In Stella Sinatras URknall With 952 Views

Stella Sinatras URknall

Fun, fun, fun

1 bild / 100 worte

news_attachment.file.b2726126919ce08d.69636c5f6175726f72612e6a7067
Die Reise geht über 72 Stunden (von Wisconsin, USA); in Neuseeland erhalten alle Südpol-taugliche Kleidung. Was noch? Anfangs wird man höhenkrank, oder Südpolkrank… geht vorbei. Don’t be a vegetarian, auf dem Menuplan steht Fleisch, Fleisch, Fleisch. Draußen stehen Pinguine, mal majestätisch, mal albern. Noch einmal die Ankunft: Es ist sehr hell, man steigt aus dem Flugzeug, man blinzelt, frau auch, aber weniger (Weiblichkeit). Wir radebrechen Englisch, schließlich geht es um den Blick in den Kosmos, der keine uns bekannte Sprache spricht, und um hoch-energetische Neutrinos, die dort hinten im Dunkel des Alls herumschießen. Hello, Neutrino-Energiequelle! und Speiseeis auftauen dauert ewig.

Bild: Christian Krueger, IceCube/NSF

Tags : , , , , , , , , , , , ,