Search Result for Sara Gran

no thumb

Posted On Februar 28, 2009By Hans Richard Brittnacher

Eliot Pattisons: Das Ritual

Mestizaje es grandeza...zumindest ist das oft der Fall. Manchmal aber amalgamieren mehrere Subgenres in einem Roman aber nicht so recht. So wie bei Eliot Pattisons "Das Ritual". Stellt Hans Richard Brittnacher bedauernd fest … Read More
no thumb

Posted On Oktober 6, 2008By Senta Wagner

Igor Stiks: Die Archive der Nacht

Igor Stiks Roman lüftet das stattliche Geheimnis um das Schicksal eines Schriftstellers vor der Kulisse des Balkankriegs einerseits, den Schatten der historischen Katastrophen des letzten Jahrhunderts andererseits. Von Senta WagnerRead More
no thumb
Von Titten und Traktoren Leichtherzig und organisch verwebt Marina Lewycka Tragödie und Komödie zu einem berührenden Roman, der originell und pointiert osteuropäische Immigrantenschicksale lebendig werden lässt. Nadeshda „Nadja“ Majevski ist als ukrainische Immigrantin der zweiten Generation angekommen in der Mitte der englischen Gesellschaft. Die liberale Universitäts-Dozentin hat ein hübsches Haus, einen intelligenten Mann und eine wohl geratene Tochter. Nur das feindselige Verhältnis zu ihrer älteren Schwester und die gestörte Beziehung zu ihrem wunderlichen 84-jährigen Vater Nikolai stört das Idyll. Papas jüngster Coup: der Witwer heiratet, zwei Jahre nach dem TodRead More
no thumb

Posted On August 1, 2004By Carl Wilhelm Macke

Predrag Matvejevic im Porträt

Ein Liebhaber des Mittelmeeres Geboren wurde er im bosnischen Mostar. Seine Mutter war Kroatin, sein Vater Ukrainer. Viele Jahre hat er in Paris slawische Literatur gelehrt, heute lebt er als italienischer Staatsbürger in Rom. Seine Heimat ist das Mittelmeer, und an dessen Ufern fühlt er sich zu Hause. Vielleicht liegt es an der geographischen Ferne zum mediterranen Raum, dass Predrag Matvejevic‘ im deutschen Sprachraum noch weitgehend unbekannt ist. Die zwei einzigen ins Deutsche übersetzten Bücher sind inzwischen nur noch antiquarisch zu erwerben. Das Mittelmeer ist verführerisch. „Wenn wir von menschlicherRead More