Posted On 1. April 2017 By In Litmag, News, Rätsel With 1956 Views

Preisrätsel Frühling 2017 – Farben-Logical

Fruehling_2017

Farben-Logical

Wie heißt die internationale Vereinigung zur Förderung des Farbenreichtums, die gerade ihr Frühjahrstreffen feiert? Die Mitglieder sind aus vielen Ländern angereist und haben sich, ihrer Überzeugung entsprechend, farbenfroh gekleidet. Ordnen Sie die Teilnehmer und ihre Kleidung in die Tabelle ein, und zwar gemäß der Lage ihres Herkunftslandes auf der Weltkarte von Nord nach Süd! In der Namensspalte finden Sie von oben nach unten gelesen den Namen des gesuchten Clubs. Er ist das Lösungswort dieses Rätsels.

Eine pdf-Version des Rätsels können Sie sich zum Ausdrucken herunterladen (bitte anklicken).

Gewinnen können Sie – ein Buch! Schicken Sie die Lösung bis zum 29. Juni 2017 mit Angabe Ihrer Adresse an raetsel@culturmag.de. Der Name der Gewinnerin oder des Gewinners wird auf CULTurMAG bekannt gegeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ihre Informationen: Der Peruaner trägt weinrote Hosen. Ben kommt aus Uganda und Tarkan aus der Türkei. Zur grasgrünen Weste trägt die südlichste Teilnehmerin eine Stola in petrol. Einer der Teilnehmer heißt Ning. Das Hemd in orange wird zu einer Hose in zinnoberrot getragen. Der Mongole trägt Kleidung in sonnengelb, malve und türkis. Nur die Kambodschanerin kam im Kleid. Die Jeans ist mit Stickereien in ocker verziert. Daisy ist aus Neuseeland angereist. Die smaragdgrüne Bluse kontrastiert mit dem senfgelben Hosenrock der Trägerin. Der Mann mit der zinnoberroten Hose trägt Socken in zyan. Zum Kleid wird eine kobaltblaue Halskette getragen. Die Hose der südlichsten Teilnehmerin ist golden. Zum pinken Hemd passt die tiefblaue Jeans. Einer trägt ein Käppi in malve. Enio, der Kubaner, hat Kleidung an in violett und hellbraun. Die Estin Urte trägt eine smaragdgrüne Bluse und ein Halstuch in magenta. Kinalik trägt einen karminroten Rock mit einem Gürtel in khaki. Ulises kommt aus Kuba oder Peru. Nesanet trägt einen rosa Pulli. Einer der Männer trägt ein Bandana in indigo um den Kopf gebunden. Bens Hemd ist orange. Das Pelzjäckchen der nördlichsten Teilnehmerin ist himmelblau gefärbt. Viele tragen Hosen, z. B. in türkis und hellbraun. Der Hut der Dame aus Namibia ist tannengrün. Der Türke trägt ein mutiges Hemd in pink. Rangsiyas Kleid ist knallrot; dazu passt ihre Strumpfhose in vanille. Zum zitronengelben Jackett wurde eine Fliege in oliv kombiniert. Nesanet trägt einen lila Rock. Kinalik kommt aus Grönland. ©oer

Tags : , , , ,