Posted On 25. Februar 2015 By In Litmag, Porträts / Interviews With 1171 Views

Im Videointerview: Tommy Wieringa

Wieringa_schoene-junge-frauVirologe mit trophy wife

– Eine kleine niederländische Heimatkunde: In den Niederlanden ist es Tradition, dass sich die Buchhändler in der Woche des Buches bei ihren Lesern (und Kunden) bedanken. Das geschieht mit einem nur für die Buchwoche geschriebenem Büchlein, das jeder Käufer eines Buches ein geschenkt bekommt. Diese „Buchwochengeschenke“ gibt es nur in dieser Woche und viele werden später Sammlerstücke. So ein Geschenk schreiben zu dürfen, ist so ziemlich die höchste Ehre, die einem niederländischen Schriftsteller passieren kann. Arnon Grünberg und Conny Palmen, waren auch schon mal dran – und auch unser aktueller Interview-Gast Tommy Wieringa.

2014 erschien auf Deutsch von Tommy Wieringa „Eine schöne junge Frau” über einen Virologen im besten Alter, der ein „trophy Wife“ heiratet und damit seine Welt ins Wanken bringt. Britta Behrendt traf den Autor in Amsterdam.

Britta Behrendt, Interview Lounge.

Tommy Wieringa: Eine schöne junge Frau. Übersetzung: Bettina Bach. Carl Hanser Verlag 2015. 128 Seiten. 14,90 Euro.

Tags : , ,