Geschrieben am 10. Mai 2020 von für Allgemein, Litmag, SHUT DOWN 2020

Verena Gerlach: Atlantis, wir kommen


Culturmag Special SHUT DOWN 2020


ATLANTIS, WIR KOMMEN


Slalom, immer wieder Slalom auf dem Weg zum leeren Studio. Die meisten machen Homeoffice oder hängen in den zahlreichen Kreuzberger Parks, Grünanlagen und am Landwehrkanal rum. Oder sie laufen, fahren Rad, flanieren und joggen. Auf jeden Fall sind es viele, und es ist eine Balance Akt zwischen innerem »Mensch komm mir nicht so nah ran« und »wow, irgendwie macht Ihr das alles super (und beidseitigem anerkennenden Lächeln)«. Wenn schon die Welt stillsteht, geben auch mir dieses eigene In-Bewegung-Bleiben und die tägliche Routine eine erstaunliche Zufriedenheit und das Gefühl von Kontrolle. Früh morgens ist auf der sonst so anstrengenden Strecke herrliche Ruhe. Und dann stand es auf einmal dort im frühlingshaften Idyll: Das Fahrrad des Poseidon. Es war über und über mit Muscheln und Schnecken dekoriert, so abgestellt, als sei gerade noch ein Wasserwesen damit unterwegs gewesen, nur mal eben im Busch verschwunden, um was auch immer dort zu tun. Auf einmal war dieses sonst so verhasste, kommerzielle Leihfahrrad (Gibt überhaupt gute und böse Fahrräder? Wieso ist mein schönes altes Rennrad ein gutes, und das Touristending hier ein böses? Darf ich so denken, wo doch Fahrradfahren generell eine gute Sache ist?) wie ein Gruß aus der Zukunft: Alles wird gut, der Mensch verschwindet und die Natur kann sich voll entfalten—Atlantis, wir kommen. Und schon wieder Zweifel: Die Muscheln und Schnecken, sind sie jetzt, so an Land, ohne Wasser etwa alle tot?


Verena Gerlach




Verena Gerlach, die Grafikdesignerin, Typedesignerin und Typografin ist seit 1999 mit eigenem Büro in Berlin tätig. Ihr momentaner Focus liegt im Bereich der Buchgestaltung.
Verena Gerlachs typografisches Repertoir reicht von 8 pt über 4cm2 bis zu 2400m3. http://www.fraugerlach.de/ , https://www.instagram.com/vgerlach/


zurück zum Überblick.

Tags : , , , , , , , , , ,