Posted On 15. August 2017 By In Crimemag, Veranstaltungen With 432 Views

Veranstaltungskalender

lesungenKrimilesungen vom 15.08.2017 bis 15.09.2017

Unser Veranstaltungskalender bietet Ihnen eine feine Auswahl an interessanten Autoren, die sich zurzeit auf Lesereise befinden.

Bernhard Aichner präsentiert „Totenrausch“:
14.09.2017         Wintersaal der Kaiserpfalz, Goslar, Beginn 21:00 Uhr
15.09.2017         BIB-Bibliothek, Selm
Weitere Infos gibt es hier.

Lesungen von Friedrich Ani aus „Nackter Mann, der brennt“ und „Ermordung des Glücks“:
02.09.2017         LCB Sommerfest der Verlage Suhrkamp und Insel, Berlin, Beginn 14:00 Uhr
08.09.2017         Technologie-und Tageszentrum Marburg, Beginn 20:00 Uhr
11.09.2017         Alte Rotation/Pressehaus Bayerstraße, München, Beginn 20:00 Uhr
Für mehr Infos hier entlang.

Max Annas liest aus „Illegal“:
02.09.2017         Buchladen in der Osterstraße, Hamburg, Beginn 19:30 Uhr

Mechtild Borrmann stellt ihren Roman „Trümmerkind“ vor:
04.09.2017         TiPi am Schloßberg, Dillenburg, Beginn 19:00 Uhr
06.09.2017         Stadtbücherei Frechen, Beginn 19:30 Uhr
Mehr Informationen finden Sie hier.

Simone Buchholz mit „Beton Rouge“:
02.09.2017         LCB Sommerfest der Verlage Suhrkamp und Insel, Berlin, Beginn 14:00 Uhr
07.09.2017         Buchhandlung Markus, Gütersloh, Beginn 20:00 Uhr
11.09.2017         BlueNote, Osnabrück, Beginn 20:00 Uhr
13.09.2017         Rangfoyer des Theater Bremen, Beginn 19:30 Uhr
15.09.2017         Amtsgericht Nordenham, Beginn 19:30 Uhr
Hier gibt es weitere Informationen.

Horst Eckert liest aus seinem aktuellen Thriller „Wolfsspinne“:
15.09.2017         Altes Innenministerium, Düsseldorf, Beginn 19:00 Uhr

Lesung von Jürgen Ehlers aus „Die Schlange von Hamburg“:
08.09.2017         Haus des Kurgastes, Juist, Beginn 20:00 Uhr

Volker Kutscher stellt „Lunapark“ vor:
15.09.2017         Bücherhaus am Thie, Barsinghausen, Beginn 19:30 Uhr

Jérôme Leroy mit „Der Block“:
30.08.2017         Buchladen in der Osterstraße, Hamburg, Beginn 20:00 Uhr
04.09.2017         Centre Culturel Francais, Kiel, Beginn 20:00 Uhr
05.09.2017         Buchhandlung Patz, Bad Bevensen, Beginn 19:30 Uhr
06.09.2017         DTK Wasserturm, Berlin, Beginn 20:00 Uhr
07.09.2017         Buchhandlung Goltsteinstraße, Köln, Beginn 20:00 Uhr
08.09.2017         Literaturhaus Frankfurt, Frankfurt/Main, Beginn 19:30 Uhr
Für weitere Infos hier entlang.

Matthias Wittekindt präsentiert „Der Unfall in der Rue Bisson“:
02.09.2017         Edition Nautilus, Hamburg, Beginn 20:00 Uhr

Außerdem finden in dem Zeitraum einige interessante Krimifestivals und Veranstaltungen statt, deren Besuch sich lohnt.

Noir. Au Bar am 31.08.2017 in Hamburg, Beginn 20:00 Uhr
Krimi Talk zum Thema „Pulp Master“: Im Rahmen von „Krimi Machen 3“ widmet sich Noir.Au Bar an diesem Abend dem Pulp Master Verlag aus Berlin und stellt den Verleger Frank Nowatzki vor. Else Laudan, Torsten Meinike und Wolfgang Franßen sprechen über folgende Bücher: „Killer“ von Dave Zeltserman, „Niederschlag“ von Garry Disher und „Die Toten schauen zu“ von Gerald Kersh. Ein Abend als Treffpunkt für die Krimi-Szene, an dem jede Leserin und jeder Leser kräftig mitdiskutieren darf.

Krimiabend mit Zoë Beck und weiteren Herland-Autorinnen am 30.08.2017, Buchhandlung Patz, Bad Bevensen, Beginn 19:30 Uhr
Es lesen Doris Gercke, Monika Geier, Anne Kuhlmeyer, Zoë Beck, Christine Lehmann und Anne Goldmann. Moderiert wird die Veranstaltung von Else Laudan (Argument Verlag)

„Krimis Machen3“ – der Kongress zur Kriminalliteratur in Hamburg vom 01.09.2017 bis 03.09.2017 Im Fokus des diesjährigen Kongresses zur Kriminalliteratur steht die Entwicklung der Kriminalliteratur und ihre gesellschaftliche Relevanz angesichts rasanter globaler Veränderungen. Podiumsdiskussionen und Workshops werden ergänzt durch Lesungen und Debatten für ein breites Publikum. Viele weitere Informationen und das Programm finden Sie hier.

Krimifestival München vom 11.09.2017 bis 12.11.2017
Beim diesjährigen Krimifestival in München lesen u.a. Friedrich Ani, Zoë Beck, Arne Dahl und Val McDermid. Mehr Infos und das vollständige Programm gibt es hier.

Harbourfront Literaturfestival in Hamburg vom 13.09.2017 bis 15.10.2017
Im Programm des Hamburger Literaturfestivals finden sich auch in diesem Jahr wieder mehrere Krimilesungen, u.a. von Max Annas, Zoë Beck, Simone Buchholz und Monika Geier.

Mordsharz 13.09.2017 bis 16.09.2017 in Wernigerode, Goslar und Bad Lauterberg
Das LiteraturFestival Harz hat in diesem Jahr u.a. Lesungen von Bernhard Aichner, Zoë Beck und Volker Kutscher im Programm.

Prime Time – Crime Time in Bremen vom 13.09.2017 bis 01.10.2017
Beim diesjährigen Bremer Krimifestival wird am 13.09.2017 der Radio Bremen-Krimipreis 2017 an die Autorin Simone Buchholz verliehen.
Weitere Informationen zum Festival finden Sie hier.

Wenn Sie Veranstalter sind und uns auf eine spannende Lesung hinweisen möchten, dann nehmen Sie bitte gern Kontakt mit Claudia Fiedler auf. Merci!

Tags : ,