Posted On 15. Mai 2017 By In Crimemag, Veranstaltungen With 531 Views

Veranstaltungskalender

lesungenKrimilesungen vom 15.05.2017 bis 15.06.2017

Unser Veranstaltungskalender bietet Ihnen eine feine Auswahl an interessanten Autoren, die sich zurzeit auf Lesereise befinden.

Bernhard Aichner präsentiert „Totenrausch“:
19.05.2017         Filzhofgütl, A-Oberalm, Beginn 19:30 Uhr
20.05.2017         Sportresort Hohe Salve, A-Hopfgarten im Brixental, Beginn 20:00 Uhr
24.05.2017         CaféRestaurant EssBar, A-Mieders, Beginn 19:00 Uhr
26.05.2017         Prokulus-Museum, A-Naturns, Beginn 20:00 Uhr
30.05.2017         Kulturverein Kunst im Keller, A-Ried i.I., Beginn 20:00 Uhr
31.05.2017         Die Creativwerkstatt/Kochstudio Verwanger, A-Hallein, Beginn 18:00 Uhr
08.06.2017         Buchhandlung Decius, Delmenhorst, Beginn 20:00 Uhr
09.06.2017         Hotel Landhaus Wachtelhof, Rotenburg, Beginn 19:00 Uhr
Weitere Infos gibt es hier.

Lesungen von Friedrich Ani aus „Nackter Mann, der brennt“ und „Im Zimmer meines Vaters“:
22.05.2017         Kantine des Bavaria-Musikstudios, München, Beginn 19:30 Uhr
14.06.2017         Zentralbibliothek, Düsseldorf, Beginn 20:00 Uhr
Für mehr Infos hier entlang.

Max Annas liest aus „Illegal“:
18.05.2017         Buchhandlung Viktoriagarten, Potsdam, Beginn 20:00 Uhr
28.05.2017         Landgericht, Tübingen, Beginn 11:00 Uhr
06.06.2017         Polka Bar, München, Beginn 20:00 Uhr
07.06.2017         Iwalewahaus, Bayreuth, Beginn 20:30 Uhr
Hier finden Sie weitere Informationen.

Franz Dobler präsentiert „Ein Schlag ins Gesicht“:
10.06.2017         Hotel Die Wasnerin, A-Bad Aussee
11.06.2017         Hotel Die Wasnerin, A-Bad Aussee
Weitere Informationen finden Sie hier.

Horst Eckert liest aus seinem aktuellen Thriller „Wolfsspinne“:
26.05.2017         Stadtbibliothek, Leverkusen, Beginn 19:00 Uhr

Kai Hensel mit „Bist du glücklich?“:
18.05.2017         Salzgrotte, Reichenbach im Vogtland, Beginn 19:00 Uhr

Volker Kutscher stellt „Lunapark“ vor:
29.05.2017         Literarisches Zentrum, Göttingen, Beginn 20:00 Uhr

Jérôme Leroy präsentiert „Der Block“:
26.05.2017     Rathaus Tübingen, Beginn 21:00 Uhr

Lesungen von Petros Markaris aus „Der Tod des Odysseus“:
31.05.2017         Stadtbücherei, Fellbach, Beginn 20:00 Uhr
01.06.2017         Kulturamt, Filderstadt
03.06.2017         Bistro Le Puy, CH-Zürich
Mehr Infos hier.

Henrik Siebold präsentiert seinen neuen Krimi „Inspektor Takeda und der leise Tod“:
19.05.2017         Speicherstadtmuseum, Hamburg, Beginn 19:30 Uhr
23.05.2017         Kempinski Hotel Bristol Bar, Berlin, Beginn 19:00 Uhr
Hier gibt es mehr Informationen.

Clementine Skorpil liest aus „Langer Marsch“:
23.05.2017         Buchhandlung Orlando, A-Wien, Beginn 19:00 Uhr

Martin Walker mit „Grand Prix“:
15.05.2017         Kunsthalle Würth, Schwäbisch Hall, Beginn 19:30 Uhr
16.05.2017         Restaurant Wielandshöhe, Stuttgart, Beginn 20:00 Uhr
17.05.2017         Historischer Ratssaal, Speyer, Beginn 20:00 Uhr
18.05.2017         Historischer Bahnhof, Bad Soden, Beginn 20:00 Uhr
19.05.2017         Rainer Abicht-Barkasse, Hamburg, Beginn 19:00 Uhr
20.05.2017         Grand Hotel Heiligendamm, Bad Doberan, Beginn 20:30 Uhr
22.05.2017         Boutique Hotel i3l, Berlin, Beginn 19:00 Uhr
23.05.2017         Sächsisches Staatsweingut GmbH, Radebeul, Beginn 20:00 Uhr
24.05.2017         Buchhandlung Leuenhagen & Paris, Hannover, Beginn 19:30 Uhr
26.05.2017         Buchhandlung Weber GmbH, Erkrath, Beginn 19:00 Uhr
27.05.2017         Stadtbibliothek, Bad Vilbel, Beginn 20:00 Uhr
28.05.2017         Weinbaumuseum am Zürichsee, CH-Au, Beginn 16:00 Uhr
29.05.2017         Aargauer Literaturhaus, CH-Lenzburg, Beginn 19:15 Uhr
30.05.2017         Gewerblich-industrielles Bildungszentrum, CH-Zug, Beginn 17:30 Uhr
Auf der Autorenseite des Verlags finden Sie weitere Informationen.

Noir.Mastul am 17.05.2017 in Berlin, Kunst-und Kulturverein Mastul e.V., Beginn 20:00 Uhr
Krimi-Talk zum Thema Humor – Sonja Hartl, Thomas Wörtche und Wolfgang Franßen nähern sich an diesem Abend der komischen Seite in den Büchern von Stephen Dobyns ( „Ist Fat Bob schon tot?“ ), Gary Victor ( „Suff und Sühne“ ) und Ken Bruen ( „Brant“ ).
Ein Abend als Treffpunkt der Krimi-Szene, an dem jede Leserin und jeder Leser kräftig mitdiskutieren darf.

Noir.AuCafé am 18.05.2017 in Elz, Café Nussbaum, Beginn 19:30 Uhr
Krimi-Talk zum Thema Ungeheuer – Katja Bohnet, Alf Mayer und Wolfgang Franßen sprechen im Mai über: „Kreidemädchen“ von Caroll O’Connor, „Libreville“ von Janis Otsiemi und „Die lachenden Ungeheuer“ von Denis Johnson.
Ein Abend als Treffpunkt der Krimi-Szene, an dem jede Leserin und jeder Leser kräftig mitdiskutieren darf.

Wenn Sie Veranstalter sind und uns auf eine spannende Lesung hinweisen möchten, dann nehmen Sie bitte gern Kontakt mit Claudia Fiedler auf. Merci!

Tags :