Posted On 15. Februar 2017 By In Crimemag, Veranstaltungen With 344 Views

Veranstaltungskalender

lesungenKrimilesungen vom 15.02.2017 bis 15.03.2017

Unser Veranstaltungskalender bietet Ihnen eine feine Auswahl an interessanten Autoren, die sich zurzeit auf Lesereise befinden.

Bernhard Aichner präsentiert „Totenrausch“:
22.02.2017         Möbelhaus Aichner, A-Heinfels, Beginn 19:00 Uhr
24.02.2017         Kaisersaal St. Johann, A-St. Johann in Tirol, Beginn 19:30 Uhr
01.03.2017         Stadtbibliothek, A-St. Valentin, Beginn 19:30 Uhr
02.03.2017         Schloss Ranshofen/Bibliothekssaal, A-Braunau, Beginn 19:00 Uhr
05.03.2017         Haus am Dom, Frankfurt/Main, Beginn 11:00 Uhr
06.03.2017         Stadtbibliothek Heinrich Heine, Gotha, Beginn 19:00 Uhr
07.03.2017         Restaurant Weltrad, Schönebeck, Beginn 20:00 Uhr
10.03.2017         Öffentliche Bücherei Mühlau, A-Innsbruck, Beginn 19:30 Uhr
14.03.2017         Innsbrucker Stadtbibliothek, A-Innsbruck, Beginn 18:30 Uhr
Weitere Infos gibt es hier.

Max Annas liest aus „Illegal“:
04.03.2017         Literaturhaus Villa Clementine, Wiesbaden, Beginn 19:30 Uhr
14.03.2017         DTK Wasserturm, Berlin
Hier finden Sie weitere Informationen.

Simon Beckett mit „Totenfang“:
13.03.2017         Gasteig, München, Beginn 20:00 Uhr
14.03.2017         Velodrom, Regensburg, Beginn 19:30 Uhr
15.03.2017         Körperwelten, Stuttgart, Beginn 19:30 Uhr
Auf der Autorenseite des Verlags gibt es mehr Infos.

Mechtild Borrmann stellt ihren neuen Roman „Trümmerkind“ vor:
15.02.2017         Buchhandlung Wilhelm Ebbeke e.K., Warendorf, Beginn 19:30 Uhr
16.02.2017         Ahrensburg, Beginn 20:00 Uhr
22.02.2017         Bussjans Hof, Dinklage, Beginn 20:00 Uhr
23.02.2017         Buchhandlung Sedlmair, Georgsmarienhütte, Beginn 19:30 Uhr
28.02.2017         Krimibuchhandlung Miss Marple, Berlin, Beginn 19:30 Uhr
02.03.2017         Buchhandlung Leuenhagen und Paris, Hannover, Beginn 19:30 Uhr
03.03.2017         Technikum, Lage, Beginn 19:30 Uhr
08.03.2017         Rud. Gottlieb Buch-und Papierhandel GmbH, Bramsche, Beginn 19:30 Uhr
09.03.2017         Scheller Boyens Buchhandlung, Heide, Beginn 20:00 Uhr
Für mehr Informationen hier entlang.

Lesung von Oliver Bottini aus „Im weißen Kreis“:
17.02.2017         Bürgerhaus Lauchhau-Lauchäcker, Stuttgart, Beginn 20:00 Uhr

Simone Buchholz mit „Blaue Nacht“:
16.02.2017         MAZ Media Store, Potsdam, Beginn 19:00 Uhr

Franz Dobler präsentiert „Ein Schlag ins Gesicht“:
18.02.2017         Hudson Bar, Ulm, Beginn 20:30 Uhr
04.03.2017         Literaturhaus Villa Clementine, Wiesbaden, Beginn 20:00 Uhr
09.03.2017         Kellergewölbe im Der Kaiser, Freiburg, Beginn 20:00 Uhr
14.03.2017         Fürstenfeld, Beginn 20:00 Uhr
Weitere Infos finden Sie hier.

Horst Eckert liest aus seinem aktuellen Thriller „Wolfsspinne“:
16.02.2017         Kunsthaus Alte Mühle, Schmallenberg, Beginn 20:00 Uhr
17.02.2017         Vinothek Feinstil, Düsseldorf-Bilk, Beginn 20:00 Uhr
18.02.2017         Literaturhotel Franzosenhohl, Iserlohn, Beginn 19:00 Uhr
21.02.2017         Stadtbücherei, Neumünster, Beginn 20:00 Uhr
22.02.2017         Friedrich-Huth-Bücherei, Harsefeld, Beginn 19:30 Uhr
23.02.2017         Bibliothek, Zeven, Beginn 19:30 Uhr
24.02.2017         Speicherstadtmuseum, Hamburg, Beginn 19:30 Uhr
25.02.2017         Kulturgemeinschaft, Sarstedt, Beginn 19:30 Uhr
03.03.2017         Kulturhaus Kattwinkelsche Fabrik, Wermelskirchen, Beginn 20:00 Uhr
05.03.2017         Literaturhaus Villa Clementine, Wiesbaden, Beginn 18:00 Uhr
10.03.2017         Stadtbibliothek, Bocholt, Beginn 19:30 Uhr
Auf der Homepage des Autors finden Sie weitere Informationen.

Tom Hillenbrand stellt „Gefährliche Empfehlungen“ vor:
11.03.2017         Börsensaal der IHK, Köln, Beginn 18:00 Uhr

Volker Kutscher mit „Lunapark“:
15.02.2017         Humboldt-Bibliothek, Berlin, Beginn 19:30 Uhr
16.02.2017         Jugendmuseum, Berlin, Beginn 19:00 Uhr
17.02.2017         Schmargendorfer Buchhandlung, Berlin, Beginn 20:00 Uhr
02.03.2017         Bücherstube Andreas Oelschläger e.K., Lübbecke, Beginn 20:00 Uhr
05.03.2017         Literaturhaus Villa Clementine, Wiesbaden, Beginn 19:30 Uhr
06.03.2017         Hessisches Literaturforum im Mousonturm, Frankfurt/Main, Beginn 20:00 Uhr
Hier gibt es mehr Infos.

Patricía Melo liest aus „Trügerisches Licht“:
08.03.2017         Stadtbücherei, Frankfurt/Main, Beginn 19:30 Uhr
09.03.2017         MS RheinEnergie/Literaturschiff, Köln, Beginn 18:00 Uhr
10.03.2017         Glatteis Buchhandlung, München
11.03.2017         City Dome, Darmstadt, Beginn 20:00 Uhr
12.03.2017         Literaturhaus Villa Clementine, Wiesbaden, Beginn 19:30 Uhr

Lesung von Andreas Pflüger aus „Endgültig“:
18.02.2017         Blinden-und Sehbehindertenverein Westfalen e.V., Dortmund, Beginn 16:00 Uhr

Ian Rankin präsentiert „Ein kalter Ort zum Sterben“:
14.03.2017         Anatomische Anstalt/Sektionshörsaal, München, Beginn 20:00 Uhr
15.03.2017         MS RheinEnergie/Literaturschiff, Köln, Beginn 19:30 Uhr

Außerdem finden in dem Zeitraum einige interessante Krimifestivals und Veranstaltungen statt, deren Besuch sich lohnt.

Noir.Au Café – Krimi-Talk zum Thema „Ungeheuer“ am 16.02.2017 im Café Nussbaum, Elz, Beginn 19:30 Uhr
Katja Bohnet, Alf Mayer und Wolfgang Franßen sprechen über „Kreidemädchen“ (btb) von Caroll O’Connor, „Nach mir die Nacht“ (Polar) von Benjamin Whitmer und „Die lachenden Ungeheuer (Rowohlt) von Denis Johnson.
Ein Abend als Treffpunkt der Krimi-Szene, an dem jede Leserin und jeder Leser kräftig mitdiskutieren kann.

Noir.Spooky’s – Krimi-Talk zum Thema „Darkness“ am 22.02.2017 im Spooky’s, Münster, Beginn 20:00 Uhr
Joachim Feldmann, Jochen König und Wolfgang Franßen sprechen über „Der Vergewaltiger“ (Pulp Master) von Lee Edgerton, „Denen man vergibt“ (Wagenbach) von Lawrence Osborne und „Die Straße ins Dunkel (Rowohlt) von Paul Mendelson.

„Trio mit 4 Fäusten“ am 22.02. 2017 im 439, Vereinsstraße 38, Hamburg, Beginn 20:00 Uhr
Diesmal haben Simone Buchholz und Marcus Müntefering als special guest Kirsten Reimers (Krimi-Detektor) dabei. Sie stellen folgende Romane vor.
Jerome Charyn – Winterwarnung (ein Irrer wird US-Präsident – das Buch zur Zeit)
Jakob Arjouni – Happy Birthday, Türke! (illustrierte Neuausgabe – das Buch für alle Zeiten)
Tana French – Gefrorener Schrei (blöder Titel, toller Krimi – das Buch, für das man Zeit braucht)

Septime präsentiert: „Satans Spielfeld“ – der neue Roman von Ute Cohen am 24.02.2017 in der Buchhandlung und Chocolaterie Fräulein Schneefeld & Herr Hund, Berlin, Beginn 19:30 Uhr
Der Septime Verlag präsentiert den neuen Roman von Ute Cohen. Es liest die Autorin. Mit einer Einführung von Thomas Wörtche und einer kurzen Vorstellung des Septime Verlages.

Wiesbadener KrimiMärz vom 03.03.2017 bis 30.03.2017
Dieses Festival findet in diesem Jahr erstmals statt und bietet ein umfangreiches Programm an Lesungen und weiteren Veranstaltungen. Mit dabei sind u.a. Max Annas, Franz Dobler, Horst Eckert, Volker Kutscher und Merle Kröger.

Noir.Milliways – Krimi-Talk zum Thema „Überleben“ am 08.03.2017 im Milliways, Stuttgart, Beginn 20:00 Uhr
Frank Rumpel, Alexander Roth und Wolfgang Franßen sprechen über „Illegal“ (Rowohlt) von Max Annas, „Auf der Jagd“ (ars vivendi) von Tom Bouman und „Libreville“ (Polar) von Janis Otsiemi.

lit.Cologne – Internationales Literaturfest in Köln vom 07.03.2017 bis 18.03.2017
Auch bei der diesjährigen lit.Cologne wird es wieder zahlreiche Krimi-Lesungen geben. Mit dabei u.a. Tom Hillenbrand, Patricía Melo und Ian Rankin.

Krimifestival München vom 13.03.2017 bis 30.03.2017
Beim diesjährigen Münchener Krimifestival lesen u.a. Simon Beckett, Ian Rankin und Jussi Adler-Olsen.

8.Stuttgarter Kriminächte vom 14.03.2017 bis 27.03.2017
Es wird u.a. Lesungen von Bernhard Aichner, Simon Beckett, Simone Buchholz und Franz Dobler geben.

Wenn Sie Veranstalter sind und uns auf eine spannende Lesung hinweisen möchten, dann nehmen Sie bitte gern Kontakt mit Claudia Fiedler auf. Merci!

 

Tags :