Posted On 24. Januar 2015 By In Carlos, Crimemag With 1303 Views

Carlos

carlos42

Prust!

Carlos hat es geschafft, einen echt doitschen Islamisterich dazu zu kriegen, den Proust’schen Fragebogen auszufüllen. Prust!

Ich denke, die meisten haben das Interview des Ex-CDU-Rechtsaußen Todenhöfer mit diesem jungen Mann aus Solingen gesehen: Hier geht’s zum kompletten Video.

[vsw id=“IFWTq_lRNIA“ source=“youtube“ width=“550″ height=“350″ autoplay=“no“]

Christian Emde heißt er, natürlich inzwischen Abu Irgendwas. Ich muss sagen, ich war gerührt, erinnerte er mich doch so sehr an die eigene Jugend. Schlecht angezogen, bei aller prallen Mordlust dann doch wieder recht verklemmt, seltsam schwankend, wenn es um die Weibspersonen geht, in diesem Fall um Sklavinnen, und Blickkontakt, den hält er ungern. Ja, so war ich auch.

Hat er es auch erlebt und erlitten? Schwitzend und beklommen den anderen beim Engtanz zuzuschauen? Kennt er das Gefühl, wenn beim Sport gewählt wird? Wie viele Diäten hat er ausprobiert? Hatte er dann doch immerhin mit sechzehn die erste „richtige“ (HÄHÄ!) Freundin? Wohl nicht, aber ich. Egal.

Auf jeden Fall sind wir Seelenbrüder. Daher habe ich ihn gefragt, ob er mir nicht für meine Kolumne den berühmten FAZ-Fragebogen ausfüllen will. Und was soll ich sagen. „Klar!“, hat er gesagt. „Das mach ich gerne Carlo!“ Ein Prachtkerl!

Was ist für Sie das größte Unglück?
War der Abschlussball.

Wo möchten Sie leben?
Hier im IS, eigenes Häuschen und kleiner Garten. Ganz normal. Pkw. Grill.

Was ist für Sie das vollkommene irdische Glück?
Meine Sklavin und mit Freunden köpfen und spielen.

Welche Fehler entschuldigen Sie am ehesten?
Die eigenen. (*zwinker*)

Ihre liebsten Romanhelden?
Mohammed, früher James Bond.

Ihre Lieblingsgestalt in der Geschichte?
Mohammed, Mohammed Atta, Mohammed Ali, Thorsten Frings (2006).

Ihre Lieblingsmaler?
Kumpel Yussuf (The Executor) und seine roten „Spritzbilder“. (*zwinker*)

Ihr Lieblingskomponist?
Bernhard Brink, Helene Fischer, Boney M.

Welche Eigenschaften schätzen Sie bei einem Mann am meisten?
Kämpfen und kochen. (*schmunzel*)

Welche Eigenschaften schätzen Sie bei einer Frau am meisten?
Sag ich nicht! (*schäm* *lechz*)

Ihre Lieblingstugend?
Tapferkeit! Bart!

Ihre Lieblingsbeschäftigung?
Kreuzigen, köpfen, lecker Hähnchen mit Pommes und Bier Cola Limonade. Love it!

Wer oder was hätten Sie sein mögen?
Mohammed, Thorsten Frings, Verona Feldbusch.

Ihr Hauptcharakterzug?
Leckermäulchen. (*rotwerd*)

Was schätzen Sie bei ihren Freunden am meisten?
Die lassen es richtig krachen! Ich meine: RICHTIG!

Ihr größter Fehler?
Mir wird beim Kreuzigen immer bisi mulmig. (*kötzel*)

Ihr Traum vom Glück?
Killerei, Spaß dabei, Spiegelei, Kartoffelbrei.

Was wäre für Sie das größte Unglück?
Wenn meinem Pinscher etwas zustoßen würde. Und die Hölle. Die Klassenkameraden wiedertreffen auch.

Was möchten Sie sein?
Körper: Rambo, Kopf: ab.

Ihre Lieblingsfarbe?
Rosa (*bisschenschäm*).

Ihre Lieblingsblume?
Rosette.

Ihr Lieblingsvogel?
Pierre Vogel.

Ihr Lieblingsschriftsteller?
Allah, Wolfgang Hohlbein, Regionalkrimis.

Ihr Lieblingslyriker?
Gottfried Böll.

Ihre Heldinnen in der Wirklichkeit?
Omi, Mami

Ihre Heldinnen in der Geschichte?
Rosi Mittermeier, meine Handarbeitslehrerin Frau Schwarz (*lechz*).

Ihre Lieblingsnamen?
Muhammed, Mohammed, Pierre, Feldbusch, Frings, IS, Iris.

Was verabscheuen Sie am meisten?
Blumenkohl (*würg*)

Welche geschichtlichen Gestalten verachten Sie am meisten?
Buddha und Kevin aus der 7b.

Welche militärischen Leistungen bewundern Sie am meisten?
Meine. (*stolz*)

Welche Reform bewundern Sie am meisten?
Die Erfindung des Grills, die Wiedereinführung der Steinigung.

Welche natürliche Gabe möchten Sie besitzen?
Mich sprengen können. Kann ich auch!

Wie möchten Sie sterben?
So schnell wie möglich – Jungfrauen (*hihi*)

Ihre gegenwärtige Geistesverfassung?
Gut. Bin aber zu dick. (*schluchz*)

Ihr Motto?
Heute ist der letzte Tag vom Rest deines Lebens.

Carlo Schäfer

Mehr von Carlos gibt es hier. Und zu seinem eBook Tod dreier Männer bei CulturBooks.

Tags : , ,