Mitarbeiter Category

Posted On November 24, 2012By Joe Paul KrollIn Mitarbeiter

Joe Paul Kroll

Joe Paul Kroll hat in Großbritannien und in den USA Ideengeschichte studiert und mit einer Arbeit über Hans Blumenberg, Carl Schmitt und Karl Löwith promoviert. Bei CULTurMAG freut er sich, seine Interessen in Literatur und Musik etwas breiter definieren zu können. Er lebt und arbeitet in Frankfurt am Main. Zu den CULTurMAG-Beiträgen von Joe Paul Kroll.Read More

Posted On November 24, 2012By Anne KuhlmeyerIn Mitarbeiter

Anne Kuhlmeyer

Anne Kuhlmeyer, Jahrgang `61, Medizinstudium in Leipzig, lebt nach einigen Zwischenstationen im münsterländischen Coesfeld. 20 Jahre als Anästhesistin, Rettungsmedizinerin, Schmerztherapeutin in Kliniken und Selbständigkeit gearbeitet, heute ärztliche Psychotherapeutin. Liest (viel), schreibt (zwei Kriminalromane veröffentlicht, einer noch nicht, Kurzgeschichten in Anthologien), rezensiert (bei CULTurMAG) und lernt (immer). Zu den CULTurMAG-Beiträgen von Anne Kuhlmeyer. Zur Homepage von Anne Kuhlmeyer. Kontakt mit  Anne Kuhlmeyer.Read More

Posted On November 24, 2012By Christine LehmannIn Mitarbeiter

Christine Lehmann

Dr. Christine Lehmann, Autorin der Krimis mit Lisa Nerz (Ariadne). Ist Fellow des InkriT Berlin, außerdem u.a. Mitglied bei Attac und in der Wangemer Narrenzunft Kuhschelle Weiß-Rot, Autorin der Zeitschrift Argument, schreibt derzeit Krimis, Jugendromane und Hörspiele für den SWR-Radio-Tatort, lebt in Stuttgart. Zu den CULTurMAG-Beiträgen von Christine Lehmann. Zur Website von Chrisine Lehmann.Read More

Posted On November 24, 2012By Stefan LinsterIn Mitarbeiter

Stefan Linster

Stefan Linster wurde 1960 in Saarlouis geboren, lebte einige Jahre im grenznahen Frankreich, versuchte sich in Reims ein wenig an der Medizin und zog dann in die schönste Stadt Deutschlands, um an der Uni Köln Germanistik, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften sowie Französisch zu studieren. Dilettiert seither als Übersetzer und Schreiberling, im Kulinarischen auf der ständigen Suche nach dem weltbesten Schmorgericht und dem vollkommenen Risotto und ganz allgemein nach dem Stein der Weis(heit)en. Zu den CULTurMAG-Beiträgen von Stefan Linster. Zur Homepage von Stefan Linster.Read More

Posted On November 24, 2012By Carl Wilhelm MackeIn Mitarbeiter

Carl Wilhelm Macke

Carl Wilhelm Macke, geboren 1950 in Cloppenburg, freier Journalist; Kontore für Schreibwaren & Geistige Brennstoffe aller Art in München (Bayern) und Ferrara (Emilia-Romagna); koordiniert den Verein „Journalisten helfen Journalisten“ e.V. Zu den CULTurMAG-Beiträgen von Carl Wilhelm Macke.Read More

Posted On November 24, 2012By Tina ManskeIn Mitarbeiter

Tina Manske

Tina Manske, Geboren 1971. Studium der Germanistik und Kommunikationswissenschaften. Lebt und arbeitet in Berlin. Zu den CULTurMAG-Beiträgen von Tina Manske.Read More

Posted On November 24, 2012By Alf MayerIn Mitarbeiter

Alf Mayer

Alf Mayer, Jahrgang 1952, freier Journalist, Bad Soden/a.Ts. Buntscheckiger Lebenslauf, halb frei, halb angestellt, letztlich lieber vogelfrei: Textchef bei Manufactum, Direktor der Filmbewertungsstelle (FBW), Lufthansa-Kulturförderung, Chef vom Dienst bei IG Metall und dem Werber-Blatt „horizont“, Filmredakteur der legendären Medienzeitschrift „medium“. Seit 1984 Krimi-Kolumne „Blutige Ernte“ im Frankfurter „strandgut“, Vorliebe for all things hardboiled & noir, und der einzige, der den Lebenslauf des „Krähenbuch“-Verlegers Karl Anders aufschrieb, der für die BBC-Deutschland täglich von den Nürnberger Prozessen  berichtete und Hammett, Chandler und Ambler nach Deutschland brachte. Zu den CULTurMAG-Beiträgen von Alf Mayer.Read More

Posted On November 24, 2012By Susanna MendeIn Mitarbeiter

Susanna Mende

Susanna Mende, geboren 1965. Studium der Hispanistik, Germanistik und Kunstgeschichte. Seit 1998 Übersetzerin für spanische und englische Literatur. Literaturkritikerin (mit Schwerpunkt Kriminalliteratur) für verschiedene Print- und Onlinemedien. Lebt und arbeitet in Berlin. Zu den CULTurMAG-Beiträgen von Susanna Mende. Zur Homepage von Susanna Mende.Read More

Posted On November 24, 2012By Julia MenzelIn Mitarbeiter

Julia Menzel

Julia Menzel, geboren 1985 in Neuruppin, studierte Germanistik und Rechtswissenschaften. Es folgte ein Masterstudium der Literatur im kulturellen Kontext. Derzeit arbeitet sie an der Uni Bayreuth. Zu den CULTurMAG-Beiträgen von Julia Menzel.Read More

Posted On November 24, 2012By Christina MohrIn Mitarbeiter

Christina Mohr

Christina Mohr verdient Brötchen und Miete beim Campus Verlag in Frankfurt. Nach Feierabend rezensiert sie Platten und Bücher, am liebsten fürs culturmag, gelegentlich aber auch für andere Websites und Magazine. Trotz der in frühester Kindheit entwickelten Hingabe zu Popmusik aller Art (Schlüsselerlebnisse: Smokie im „Musikladen“, Blondie in Ilja Richters „Disco“) kann sie kein einziges Instrument spielen und wurde mangels Begabung des Schulchors verwiesen. Deshalb freut sie sich umso mehr, wenn andere Leute toll Ukulele spielen können und verspürt auch nach vielen Jahren noch immer den Drang, der Welt davon zuRead More

Posted On November 24, 2012By Die RedaktionIn Mitarbeiter

Friederike Moldenhauer

Friederike Moldenhauer ist Sachbuchautorin, -lektorin und -übersetzerin. Und Literaturveranstalterin: poets on the beach, 8min Eimsbüttel Poetry Slam, Science Slam, MACHTclub. „Sex ist eigentlich nicht so mein Ding“, Anthologie, Eichborn 2007; „Literatur veranstalten“, m-press 2005. Zu den CULTurMAG-Beiträgen von Friederike Moldenhauer. Zur Website von Friederike Moldenhauer.Read More

Posted On November 24, 2012By Christopher G. MooreIn Mitarbeiter

Christopher G. Moore

Christopher G. Moore, der sein Alter mit 83,5 Reisejahren angibt, war in seinem früheren Leben Juraprofessor, dann Theaterautor. Später wurde er, was er bis heute geblieben ist, Romancier. In Bangkok etablierte sich der gebürtige Kanadier, der in Oxford studiert hat, als »Kultautor«. Zunächst in Bangkok selbst, dann mit Hilfe des Internets im Global Village. Es war nur eine Frage der Zeit, bis Hollywood aufmerksam wurde und Calvino-Stoffe einkaufte. Wenn Christopher G. Moore gerade mal nicht in Bangkok ist, dann ist er sicher in Manila, Oxford, Berlin oder Los Angeles anzutreffen.Read More

Posted On November 24, 2012By Elfriede MuellerIn Mitarbeiter

Elfriede Müller

Elfriede Müller, ist Historikerin, Literaturwissenschaftlerin, Buchhändlerin. Hegt eine Vorliebe für den Roman Noir, insbesondere den französischen. Redakteurin der europäischen Krimiwebsite Europolar.eu Zu den CULTurMAG-Beiträgen von Elfriede Müller.  Read More

Posted On November 24, 2012By Peter MuenderIn Mitarbeiter

Peter Münder

Peter Münder – Textet in Hamburg (mit vorletzter Tinte) auch für die SZ, Berliner Zeitung, den Spiegel u.a. Er ist Anglist, hat über den engl.Dramatiker Harold Pinter promoviert und eine Biografie über Pinter verfaßt (Rowohlt Monogr. ). Er war als DAAD-Lektor vier Jahre an der Chulalongkorn Univ./Bangkok tätig. Zu CULTurMAG-Texten von Peter Münder.Read More

Posted On November 24, 2012By Marcus MuenteferingIn Mitarbeiter

Marcus Müntefering

Marcus Müntefering ist seit mehr als 20 Jahren als Journalist tätig und stellt seit vier Jahren regelmäßig die Krimis des Monats bei Spiegel Online vor. Außerdem schreibt er frei für diverse Print- und Online-Medien, meistens über Kriminalromane. Seine Aktivitäten sammelt er auf dem Blog www.krimi-welt.de.Read More

Posted On November 24, 2012By Christiane NitscheIn Mitarbeiter

Christiane Nitsche

Christiane Nitsche wurde 1964 in Köln geboren, hat nun ach Geschichte, Philosophie und Germanistik studiert, bevor sie auswanderte. Heute liest, schreibt, spricht und träumt sie in Deutsch und in Englisch alles, was sich zwischen Buchdeckel packen ließe. Sie hat für die Süddeutsche Zeitung, die Westfälischen Nachrichten, den Kölner Express und diverse Magazine gearbeitet und lebt heute nach Lehr- und Wanderjahren in England, Griechenland und Bayern im Westmünsterland, wo sie als freie Journalistin, Autorin, Bildjournalistin, Übersetzerin und Dozentin tätig ist. Zu den CULTurMAG-Beiträgen von Christiane Nitsche.Read More

Posted On November 24, 2012By Roland OsswaldIn Mitarbeiter

Roland Oßwald

Roland Oßwald, geboren 1974 in München. Nach mittelgroßem Umhergeziehe 1995 dort abituriert. Danach Zivildienst in einem Asylbewerberheim. Dann Studium der Geographie an LMU und Sorbonne bis zum Vordiplom. 1997 mit der Schreiberei begonnen. Seitdem davon abhängig. Nebenher habe ich mich als Buchhändler, Gärtner, Schaufensterdekorateur, Galerist (einmal in München, einmal in Berlin) und noch einiges mehr versucht. Journalistisch seit 2003 fest im freien Betrieb. 2011 kam ein Blog dazu. Heute pendle ich zwischen Wurmannsquick (Niederbayern) und Berlin. Zu den CULTurMAG-Beiträgen von Roland Oßwald. Zum Blog von Roland Oßwald.Read More

Posted On November 24, 2012By Matthias PenzelIn Mitarbeiter

Matthias Penzel

Matthias Penzel schreibt seit 1987 über Musik und Kultur, vor allem Print, Radio und online. 2004 erschien sein Rock’n’Roll-Roman »TraumHaft« kam 2004 bei Presse und Insidern exzellent an, ebenso seine mit Ambros Waibel verfasste Biografie über Jörg Fauser, »Rebell im Cola-Hinterland«. Penzel findet, zu viele Medienmacher halten ihr Publikum für einen Haufen Idioten. Penzel wird schnell langweilig, beim Überschreiten der Höchstgeschwindigkeit wurde er bisher selten fotografiert. Sein neues Buch ist eine Kulturgeschichte des Automobils: »Objekte im Rückspiegel sind oft näher, als man denkt«. Zu den CULTurMAG-Beiträgen von Matthias Penzel. ZurRead More

Posted On November 24, 2012By Andreas PittlerIn Mitarbeiter

Andreas P. Pittler

Andreas P. Pittler, geboren 1964 in Wien, ist promovierter Historiker. Dementsprechend waren auch die ersten 30 seiner bislang 49 veröffentlichten Bücher primär Geschichtswerke und Biographien (u.a. über Samuel Beckett, Bruno Kreisky und die Komikertruppe „Monty Python“). Seit 2000 hat er allerdings 14 Romane und 3 Bände mit Kurzgeschichten publiziert, die auch in mehrere Sprachen übersetzt wurden. Zu den CulturMag-Beiträgen von Andreas Pittler Zur Webseite von Andreas PittlerRead More

Posted On November 24, 2012By Christiane QuandtIn Mitarbeiter

Christiane Quandt

Christiane Quandt ist Diplomübersetzerin in den Sprachen Portugiesisch, Spanisch und Englisch. Sie hat am FTSK der Universität Mainz in Germersheim studiert. Sie hat in Spanien und Portugal gelebt und ist seit 2009 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lateinamerika-Institut der Freien Universität Berlin im Bereich Literaturen und Kulturen Lateinamerikas, wo sie an ihrer Promotion zum Thema Inszenierungen von Radio in der lateinamerikanischen Literatur arbeitet. Weitere Arbeitsschwerpunkte sind: junge AutorInnen aus Brasilien und Hispanoamerika, Intermedialität, Übersetzung und Übersetzungstheorien. Sie ist ebenfalls als freie Übersetzerin tätig. Zu den CULTurMAG-Beiträgen von Christiane Quandt. Zur Homepage vonRead More

Posted On November 24, 2012By Fran RayIn Mitarbeiter

Fran Ray

Fran Ray, geboren 1963 in Deutschland, lebte mehrere Jahre in München und Australien, wo sie unter einem Pseudonym eine Krimireihe schrieb. Inzwischen steht ihr Schreibtisch in einer Finca in Südspanien. Dort schreibt sie ihre Thriller – nach „Die Saat“, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurde, „Das Syndikat“. Wenn sie nicht schreibt, unternimmt Fran Ray ausgedehnte Spaziergänge mit ihren Hunden, liest oder kocht für ihre Freunde und Familie. Zu den CULTurMAG-Beiträgen von Fran Ray  Read More

Posted On November 24, 2012By Anica RichterIn Mitarbeiter

Anica Richter

Anica Richter wurde 1983 am Meer geboren. Studierte Germanistische Linguistik, Philososphie und Kunstgeschichte. Lebt und schreibt in Berlin. Alles Weitere steht in ihren Texten. Zu den CULTurMAG-Texten von Anica Richter. Zur Facebook-Seite von Anica Richter.Read More

Posted On November 24, 2012By Carlo SchaeferIn Mitarbeiter

Carlo Schäfer

Carlo Schäfer, geboren’64, wohnhaft in Heidelberg. Füntteilige „Lokalkrimireihe“ bei Rowohlt, ohne zu wissen, dass es eine ist. Anderes bei anderen, nicht nur Krimi, insgesamt zehn Bücher, Anthologiebeiträge ect. pp. Vier Übersetzungen ins Russische, Lob und Tadel aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Verlagstechnisch derzeit heimatlos und das nicht mögend. Zu den CULTurMAG-Beiträgen von Carlo Schäfer. Bild: Christian BuckRead More

Posted On November 24, 2012By Dirk SchmidtIn Mitarbeiter

Dirk Schmidt

Dirk Schmidt, geboren 1964, hat Theaterwissenschaften studiert und arbeitet als freier Werbetexter, Hörspielautor und Schriftsteller im Ruhrgebiet. Zu den CULTurMAG-Beiträgen von Dirk Schmidt.Read More

Posted On November 24, 2012By Aleks ScholzIn Mitarbeiter

Aleks Scholz

Aleks Scholz, geboren 1975, ist Astronom und Schroedinger Fellow am „Institute for Advanced Studies“ in Dublin, Irland. Er befasst sich vorwiegend mit der Entstehung und der Entwicklung von Gelben, Roten und Braunen Zwergen. Foto: Ira Struebel. Zu den CULTurMAG-Beiträgen von Aleks Scholz. Aleks Scholz bei Google+.  Read More

Posted On November 24, 2012By Frank SchorneckIn Mitarbeiter

Frank Schorneck

Frank Schorneck – Geboren 1968; Autor und Rezensent; literarische Beiträge in verschiedenen Zeitschriften und Anthologien; einige Jahre im Vorstand der Gruppe Bochumer Autoren e.V. und Sprecher der Initiative junger Autor(inn)en Essen e.V.; Kuratoriumsmitglied der „Lieselotte-und-Walter-Rauner-Stiftung“, 1995 bis 1998 verantwortlich für die Essener Literatur Flugblätter; Rezensionen in unterschiedlichen Medien, u.a. in foglio, MARABO und im WDR sowie für die Internetmagazine Titel und Berlinerzimmer; Jurymitglied verschiedener Literaturpreise, u.a. dem „foglio-Preis für junge Literatur” (1996 und 1997) und dem „Allegra-Literaturpreis“ (2000 und 2002); seit 2000 verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit des Museums Bochum. SeitRead More