‘Musikmag’

3 Platten für die einsame Insel

Sommerzeit ist Reisezeit. Ein Berg an aktuellen Scheiben wird durchwühlt, um drei Longplayer für den Trip auf die einsame Insel zu finden. Die Wahl fiel auf Gruff Rhys (wer hätte das gedacht?), dazu kommt eine extra-fruchtige Kollektion peruanischer Rhythmen aus den 1960ern und -70ern auf den Player. Und obendrauf: Tiefenentspannter NuSoul aus Berlin. Heiße Ware, […]

Mohr Music Sommersampler

Lässig am Pool –Christina Mohr über ein paar mehr oder weniger gelungene Sommersampler. Man tut ja den ganzen Sommer nichts anderes, als lässig um den Pool herumzuliegen. Ab und zu erhebt man sich vorsichtig, um entweder ins kühle Nass zu gleiten oder einen noch kühleren Cocktail an der Bar zu holen, um dann den Astralleib […]

Blitzbeats: JUNGLE, Courtney Barnett, The The, Slow Club

Neue Platten von und mit JUNGLE, Courtney Barnett, The The und Slow Club, gehört von Christina Mohr (MO). Sommermusik mit Herbst- und Winterpotential (MO) Jeder Sommer braucht Hype und Hits: der Sommer 2014 gehört zweifelsohne dem mysteriösen Bandprojekt JUNGLE aus London, Shepherd´s Bush. Niemand weiß so ganz genau, wie viele Leute tatsächlich zu JUNGLE gehören; […]

Stagetime: Bill Pritchard, 26. Mai 2014, Bremen Kultureinrichtungshaus DETE

Samstags im Plattenladen und Montags im Möbelhaus – Anfang April, Samstagnachmittag in Münster: Unser Bassist, wegen eines Gigs am Abend in der Stadt, mein vierjähriger Sohn und ich wollen im ortsansässigen Plattenladen „Jörg’s CD-Forum“ etwas abhängen und rumstöbern. Mein Sohn steuert zielstrebig auf einen der dort installierten Kopfhörer mit den Neuerscheinungen zu und hört sich […]

Mohr Music: C86/PUNK 45 Vol. 3

Christina Mohr über zwei hörenswerte Pre- und Post-Punk-Sampler. Die meistverkaufte Compilation des NME – Anno 1986 beinhaltete die Mai/Juni-Ausgabe der britischen Musikzeitschrift NME ein geschichtsträchtiges Gimmick: Fünf Jahre zuvor war die stilprägende Cassettencompilation „C81“ dem Heft beigelegt worden, auf der 25 Postpunk-Tracks vom Rough Trade-Label versammelt waren, das 1981 sein fünfjähriges Bestehen feierte. Aufgrund des […]

The Knife: Shaken-Up Versions

Clubcharakter – „Shaking The Habitual“ hieß der letzte Longplayer von The Knife, ein intellektuelles Monster, das versuchte aktuellen Feminismus, Gendertheorien und überhaupt das moderne Ich auf einen Nenner zu bringen. Nun erscheint ein Mini-Album des Duos bestehend aus Karin Dreijer Andersson und Olof Dreijer, das man getrost als eine der wichtigsten und progressivsten Bands dieser […]

Blitzbeats

Neue Platten von und mit Kate Tempest, Client, Hercules And Love Affair, “Calypso”, Somi und The Pains of Being Pure At Heart, gehört von Tina Manske (TM) und Christina Mohr (MO).

Blondie 4(0) Ever: Greatest Hits Deluxe Redux / Ghosts of Download

Nicht zufrieden damit, ein Erbe zu verwalten – Inzwischen hat sich der Sensationswert von hochdezimalen Bandjubiläen ein wenig abgenutzt: Die Rolling Stones existieren seit über fünfzig Jahren und werden wahrscheinlich auch anno 2064 in unveränderter Besetzung auftreten. Dennoch stutzt man angesichts des 40. Geburtstages von Blondie: hat man nicht eben gerade „Heart Of Glass“ im […]

Swans: To Be Kind

Teufelsumarmung –Lasset alle Hoffnung fahren und kommt ins Reich der Swans, wo die komplette Dunkelheit euch umhüllt und euch glücklich macht! Die Band mag zwar schon in den 80er-Jahren Erfolg gehabt haben, aber sie hat auf keinen Fall vor, sich darauf auch nur eine Minute lang auszuruhen und lediglich zu managen, wenn action gefragt ist. […]

Blitzbeats: Michael Jackson, Elephant und Tori Amos

Neue Platten von und mit Michael Jackson, Elephant und Tori Amos, gehört von Tina Manske (TM) und Christina Mohr (MO).

Zukunftsmusik – Interview mit Michael League

Ein Gespräch mit Michael League beim Jazzfest Gronau Von Christiane Nitsche Beinahe läuft man vorbei an ihm im Gewusel des Catering Rooms backstage: Michael League ist auffallend klein und schmal, und wenn er seine Lockenmähne gerade mal wieder gestutzt hat, übersieht man ihn fast. Dabei schickt er sich an, ein ganz Großer zu werden: Der […]

Brody Dalle: Diploid Love

Stark, mutig, intensiv und tough Wer sich fragt, wer – außer Gossip vielleicht – das Vermächtnis der Riot Grrrls weiterführt, kann aufhören zu suchen. Brody Dalles Album „Diploid Love“ kommt mit derart viel Power um die Ecke, dass die geneigte Hörerin davon ganz aufgeputscht wird. Zunächst erstaunt es, dass „Diploid Love“ tatsächlich Mrs Dalles erstes […]

Blitzbeats: KREIDLER, Jean Michel Jarre und Miles Davis

Neue Platten von und mit KREIDLER, Jean Michel Jarre und Miles Davis, gehört von Tina Manske.

Stagetime: Ja, Panik

Ja, Panik, 29. April 2014, Münster, Gleis 22 – „Schmeckt das Eis am Kotti auch nicht anders als am Schotten-Tor“ Wie schon bei ihren letzten beiden Tourneen gastiert auch in diesem Jahr die Gruppe Ja, Panik im Gleis 22 in Münster. Die Vorfreude ist groß, hat die Band doch bei den vorangegangenen Gastspielen hier restlos […]

Blitzbeats

Neue Platten von und mit Da Cruz und Wye Oak, gehört von Thomas Backs (TB) und Tina Manske (TM).

Mohr Music – Let´s write about POP

POP lebt! Zunächst die hard facts: möchte man sich alle vier im Folgenden vorgestellten Bücher anschaffen, benötigt man siebzehn Zentimeter freie Regalfläche für insgesamt 2560 Seiten. Uff. Angesichts der zurzeit gern verbreiteten Kunde, dass das gedruckte Buch so gut wie tot sei, sind diese vier Werke offenbar antagonistische Zeugnisse einer längst vergangenen Zeit. Das Gegenteil […]

Fliegl & Mohr – Original Album Classics: Stray Cats

Maßgeschneiderter Nietenhandschuh MO: Hello Mr. Fliegl, mit der Post ist vor kurzem was Hübsches reingekommen: Ein 3-CD-Boxset mit den ersten Alben von den Stray Cats! Fällt dir dazu was ein? MF: Na klar! Meine erste Begegnung mit den Stray Cats war die Live-Rockpalast-TV-Show von der Loreley in 1983, da kam dann noch obendrein der vorher […]

Pixies: Indie Cindy

Ärgernis –Um es kurz zu machen: Das neue Album der Pixies ist eine Zumutung und Enttäuschung. Jedenfalls für Fans jener Bostoner Band, die zwischen 1987 und 1991, von „Come On, Pilgrim“ bis „Trompe Le Monde“ also, die Independent-Szene in unvergleichlicher Weise aufmischten. Pixies-Songs waren kurz, endet abrupt und fertigten in wenigen Minuten ganze Themenuniversen ab. […]

Eleni Mandell: Let’s Fly A Kite

Liebliche Songs, manchmal an die späten 50s, frühen 60s oder noch frühere Zeit erinnernd –Eleni Mandell hat die derzeitige Band von Nick Lowe zu ihrer Backing Band für ihr Album “Let’s Fly A Kite” gemacht. Die Nick Lowe Band ist erstklassig. Mandells Entscheidung und Agieren ist also schon sehr cool und klingt auch sehr souverän. […]

Blitzbeats

Neue Platten von und mit Damon Albarn, The Icypoles, Vanhelga, Black Anvil, Carlos Peron, Cakewalk, Perc und Klogr, gehört von Ronald Klein (RK), Tina Manske (TM) und Christina Mohr (MO).