‘Musikmag’

Erdmöbel im Interview

„TROTZDEM. Das ist unsere Haltung zu Weihnachten“ – Ein Gespräch mit der Kölner Band ERDMÖBEL über das neue Weihnachtsalbum und darüber, wie man trotz tristem Wetter und Eiseskälte vergnüglich durch den Dezember kommt. Christina Bacher hat Markus Berges, Ekki Maas und Wolfgang Proppe in ihrem Studio am Eigelstein besucht. Schlagzeuger Christian Wübben fehlte entschuldigt. Christina […]

Blitzbeats

Neue Platten von und mit TV On The Radio, Der Mann und The Dø, gehört von Tina Manske.

Stagetime I – Tina Dico live

In den Labyrinthen menschlicher Emotionen – Tina Dico live in Mainz. Von Mara Braun. An der Stirnseite des abgedunkelten Saals im Mainzer Schloss liegt die Bühne in grünblauem Licht. In dessen sanften Schimmer tritt ein wenig unbeholfen ein kleiner Junge, um jene, die sich trotz Novemberniesel an diesem Sonntagabend aus der Wärme ihrer Wohnungen gewagt […]

Adrian Crowley: Some Blue Morning

Ein wahrhafter Poet – Adrian Crowleys Musik lässt den Hörer sofort an die großen Namen denken: Lee Hazlewood, Lou Reed, Scott Walker. Dunkle Melancholie mit dunkler Stimme besungen, das ist sein Metier, das er mit seinem mittlerweile siebten Album mit gewohnter Verve beackert. Vor einiger Zeit begeisterte uns seine Bearbeitungen von James-Yorkston-Songs, nun gibt es […]

Stagetime II – Konzerttipps der Redaktion

Live im Januar 2015 In dieser Runde unserer Stagetime gibt es drei Live-Tipps für den Beginn des Jahres 2015, mit denen nicht unbedingt zu rechnen war: Gisbert zu Knyphausen und Band spielen die Kid-Kopphausen-Songs, Martin Carr von den Boo Radleys meldet sich nach langer Pause zurück, dazu setzen Ton Steine Scherben ihre 2014 begonnene Tour […]

Wildbirds & Peacedrums: Rhythm

Aufregend Wir hatten es ja bereits angekündigt, dass gegen Ende des Jahres auf dem Gebiet ‘Stimme + Drums’ ein wahrer Leckerbissen zu erwarten sei. Hier ist er also: „Rhythm“, die neue Platte des Ehepaares Mariam Wallentin und Andreas Werliin alias Wildbirds & Peacedrums. Nomen est Omen: „Rhythm“ konzentriert sich schnörkellos und komplett auf das Zusammenspiel […]

Mohr Music: Fünf Sampler für November

Entdeckenswerte Compilations Erwähnte ich schon mal, dass ich auf Sampler stehe? Auf gut kompilierte natürlich, nicht auf „Skihüttengaudi Teil 211“ mit den tollsten Hits von Helene Fischer und DJ Ötzi. Nein nein, ich will schon was geboten bekommen und Dinge erfahren, die ich vorher noch nicht wusste, Zusammenhänge endlich verstehen lernen… Okay, ich weiß, dass […]

Blitzbeats

Neue Platten von und mit Peaking Lights, Umherschweifende Produzenten, She Keeps Bees, gehört von Tina Manske (TM) und Christina Mohr (MO).

Mohr Music: Throwback Wednesday

#throwbackwednesday mit Jazzateers, The Bluebells, Eyeless in Gaza –Ist es nicht manchmal anstrengend, immer alle hotten stars-to-come auf dem Schirm zu haben? Alle Neuerscheinungen durchzuackern und sich diese dann auch noch merken? Bei bizarrstem Fiepen auf der MP3 sofort begeistert ein neues Genre zu definieren („Post-Chillwave-Surf-Goth“)? Ach, zuweilen ist es auch mal ganz schön, auf […]

Wanda: Amore

Auf die Goschn Es gibt diese Platten, die legt man auf und man weiß, für die nächste halbe Stunde kann mich die Welt da draußen mal, da werde ich mich einfach gut fühlen. Das Debütalbum der Wiener Band Wanda ist genau so eine Platte. Durchgestartet als Vorband des ebenso zu lobenden Nino aus Wien, gehen […]

Blitzbeats

Neue Platten von und mit Jessie Ware, Kindness und The Vaselines, gehört von Tina Manske (TM) und Christina Mohr (MO). Jessie Ware: Tough Love (MO) Eines kann man Jessica Lois “Jessie” Ware wirklich nicht vorwerfen: dass sie Angst vor großen Gefühlen hätte. Ganz im Gegenteil, die einstige Gastsängerin von SBTRKT und Joker badet auf ihrem […]

Mohr Music: Girl Trouble – Trouble Girls

In your fucking face! Mädchen und junge Frauen machen nichts als Ärger: Sie begehren auf, interessieren sich nur für Klamotten und Sex, wollen weder kochen noch nähen lernen und sind eine Schande für die ganze Familie – und das nicht erst seit den letzten paar Jahren, sondern im Grunde schon immer. Wahrscheinlich kennt jede weibliche […]

Hört mehr Luke Haines!

Eine Verneigung vor Lou Reed – 2014 wird an vielen Orten wieder mehr Luke Haines gehört, auch bei unserem Autor Thomas Backs. Schließlich wurden in diesem Kalenderjahr gleich zwei „neue“ Longplayer des Künstlers aus Südengland veröffentlicht. Einer davon ist vor allem ein Tribut an Lou Reed. Fein. “New York In The ’70s” bildet den Schlusspunkt […]

Stagetime: Tipps der Redaktion

Live im Herbst 2014 – In Sachen Ausgeh-Tipps hatten wir uns im MusikMag zuletzt zurückgehalten. Zum hoffentlich heißen Herbst holen wir das hier kurz und knapp nach, mit drei Tipps: Bonaparte sind wieder unterwegs, eine d e r Live-Bands der Gegenwart. Dazu: Phillip Boa erste echte Tour mit der neuen Sängerin Pris. Und: Der erste […]

Blitzbeats

Neue Platten von und mit Marianne Faithfull, Caribou, Olivia Louvel, “New Orleans Soul”, The Drums und Aphex Twin, gehört von Tina Manske (TM) und Christina Mohr (MO).

Lydia Lunch/Cypress Grove: A Fistful Of Desert Blues

Hommage an Spanien –Der US-amerikanische Philosoph Robert M. Pirsig kritisierte, dass in der heutigen akademischen Welt der Respekt vor den Ikonen so groß sei, dass die Schatten von Aristoteles, Kant und Adorno, die auf junge Menschen fallen, deren eigenes Denken respektive das Entstehen einer neuen Tradition verhindere. Seine deutsche Kollegin Henriette Hain, ausgesprochene Verfechterin eines […]

Tradisyon Ka: Gwo Ka

Nackte Beats mit Stimme –Gesang und Drums, nichts sonst: später im Jahr werden wir in dieser Hinsicht noch ein wahres Schmankerl anzubieten haben (man darf gespannt sein!), doch zunächst einmal sei hingewiesen auf diese wunderbare CD des Soul-Jazz-Labels. „Gwo Ka“, das ist die traditionelle Folkmusik der West Indies, und Tradisyon Ka ist eine Gruppe, in […]

Blitzbeats

Neue Platten von und mit Gazelle Twin, Bonnie ‘Prince’ Billy und Perfume Genius, gehört von Tina Manske (TM) und Christina Mohr (MO).

Jens Friebe: Nackte Angst zieh dich an wir gehen aus

Kleine Geschichten mit großer Geste – Die Angst vor dem Ungeschehenen, der Veränderung, sie ist unser ständiger Begleiter. Wieso sich also nicht mit ihr verbünden, sie an die Hand nehmen und mit ihr ausgehen? Jens Friebe bringt den Schrecken auf den Dancefloor, damit er überhaupt zu etwas zu gebrauchen ist. Zehn Jahre nach seinem Debutalbum […]

Mutter: Text und Musik

Horror, ganz real – Alben der Band Mutter sind nichts für schwache Nerven. „Text und Musik“, diese beiden gehen bei den Berlinern eine fruchtbare Mesalliance ein. Der Sound samtweich, und doch sind die Lyrics alles andere als harmlos. Bereits die Single „Wer hat schon Lust, so zu leben?“ nimmt uns mit in eine ungemütliche Welt, […]