SHUT DOWN 2020 Category

Culturmag Special SHUT DOWN 2020 DIE NEUEN RÄNDER DER PERSÖNLICHEN WELT Überlagerungen von gestern und heute. Am Abend mit dem Auto am See entlangfahren, irgendwo stehenbleiben und die mächtige Stille bestaunen. Nichtstun. Dunkelheit. Plötzlich an eine Schiffsfahrt vor Jahren denken. Ein Bild taucht auf: Stehen an der Reeling / Nach unten in die Gischt schauen / Wo der Bug das Meer teilt / Volle Fahrt / Auf weiter See nur weites Meer. Meereserinnerung. Ende. Dann das Empfinden. Es schieben sich Eindrücke ineinander. I burn: Jeder ist in seiner Trauer alleine.Read More

Posted On Mai 10, 2020By Tobias GohlisIn Allgemein, Litmag, News, SHUT DOWN 2020

Tobias Gohlis: Wühlmäuse

Culturmag Special SHUT DOWN 2020 wühlmäuse die herrliche vergesslichkeit der wühlmäuse, kauen, kauen, katz. wühlmäuse machens wie die karnickel. einwand abstandshalber: ich bin nicht involviert. obwohl, ich müsste. seit dreiundfünfzig tagen bin ich gartenbesitzer, alle hypotheken getilgt. erbmasse. die regenwürmer im kompost bevorzugen espresso-kaffeesatz. dieser tage sprießen die sedierten kartoffeln grün im dunkel. der große bär ist nie allein, immer dabei der kleine. fünfmaliges wackeln der hüfte: norden, vom hortus conclusus aus unveränderlich. ich komme nicht ans licht, es verschärft sich nicht. einmal ist keinmal, stößchen! ich erinnere mich anRead More

Posted On Mai 10, 2020By Torsten FluehIn Allgemein, Litmag, SHUT DOWN 2020

Torsten Flüh: Duft

Culturmag Special SHUT DOWN 2020 duft der flieder duftet jetzt auf meiner laufstrecke am friedrich-krause-ufer in berlin. – ist duft gefährlich? wenn andere läufer*innen an mir vorbeilaufen oder ich an ihnen, weht mir im günstigen fall ein duft von axe, duschgel, in die nase. axe wild green mojito & cedarwood. go wild, get closer, geht gerade gar nicht. – an der straße gegenüber der blühenden und duftenden fliederbüsche türmen sich die kohleberge des kraftwerks moabit. „Erbaut 1900“ sie duften nicht, russfilter, aber die fliederbüsche. ulrike ottinger drehte einmal eine spiegelszeneRead More

Posted On Mai 10, 2020By Ute CohenIn Allgemein, Litmag, SHUT DOWN 2020

Ute Cohen: Fibra

Culturmag Special SHUT DOWN 2020 FIBRA Fibra – Vornamen-Ranking 2021, Top 3. Verewigte Durchwucherung. Rosa Lungenbläschen transformiert in futuristische Haptik. Die Rückkehr der Schönheit als Coping-Strategie in pathologischen Zeiten. Eine Absage an Effizienz, ans ewige Streben nach Selbstoptimierung. Eingeständnis der Versehrtheit. Schneller, höher, weiter – STOP! Metamorphosen der Zerstreuung. Spieglein, Spieglein … Kein Filter für Selfies. Kiefernnadeln, Fasern, Parasiten, Viren, wandlungsfähig. Sie schleichen sich ein in diesen nach Ewigkeit dürstenden Körper, der sich nicht mehr selbst erhalten will. Efeu rankt um dein Haupt, Dornenkronen auf dem Friedhof in der Stille.Read More
Culturmag Special SHUT DOWN 2020 HEUTE NACHT HABE ICH MICH IM TRAUM SELBST ZENSIERT Ich nehm euch mal mit aufs Klo, sagt die Zoomistin und lässt an. Deep State Kackofonie. Das Lachen wurde stummgestellt. Ohrschutz verhält sich zu Maulkorb wie Mundschutz zu Seuche? Mein Körper produziert Solidarhusten, der alte Verschwörungstheoretiker. Ihr „Ich bin doch nicht dein Feind“ umarmt mich lange zum Abschied. „Ich brauche Kompliz:innen, keine Hühnersuppe“, tippe ich atemlos durch die Nacht, oho. Getrenntsein im neuen Einssein. R muss unter 1 sein. 1234 Eckstein. Wenn du die schönste MaskeRead More

Posted On Mai 10, 2020By Verena GerlachIn Allgemein, Litmag, SHUT DOWN 2020

Verena Gerlach: Atlantis, wir kommen

Culturmag Special SHUT DOWN 2020 ATLANTIS, WIR KOMMEN Slalom, immer wieder Slalom auf dem Weg zum leeren Studio. Die meisten machen Homeoffice oder hängen in den zahlreichen Kreuzberger Parks, Grünanlagen und am Landwehrkanal rum. Oder sie laufen, fahren Rad, flanieren und joggen. Auf jeden Fall sind es viele, und es ist eine Balance Akt zwischen innerem »Mensch komm mir nicht so nah ran« und »wow, irgendwie macht Ihr das alles super (und beidseitigem anerkennenden Lächeln)«. Wenn schon die Welt stillsteht, geben auch mir dieses eigene In-Bewegung-Bleiben und die tägliche RoutineRead More

Posted On Mai 10, 2020By Verena KrausnekerIn Allgemein, Litmag, SHUT DOWN 2020

Verena Krausneker: Ungleichheit

Culturmag Special SHUT DOWN 2020 UNGLEICHHEIT Das Virus diskriminiert nicht? In Österreichischer Gebärdensprache ist die Gebärde für „Diskriminierung“ zufälligerweise ganz ähnlich wie die international verwendete Bezeichnung für „Corona“. Reiner Zufall, selbstverständlich. Dennoch sind die beiden miteinander verbunden. Je länger die Schulschließungen dauern, desto frappanter wird die Ungleichheit deutlich zwischen den vielen Kindern, die ich kenne: Zwischen den „Privilegierten“ und denjenigen, deren Eltern Analphabeten sind. Die sich zu viert einen Laptop teilen. Die keinen Schreibtisch haben und keinen Platz für ihre Schulsachen. Für deren Hausaufgaben sich niemand interessiert. Mit jedem TagRead More
Culturmag Special SHUT DOWN 2020 STILLSTAND UND ORTSBEGEHUNGEN Der blaue Himmel, die ganze Zeit dieser blaue Himmel, das ist es, dachte sie, was in Erinnerung bleiben wird von dieser aus der Zeit gefallenen Zeit. Unter diesem blauen Himmel, ein Blau zwischen dem der jungen Pioniere, Vergiszmeinnicht-blau und Lichtblau, spürte sie eine ungekannte Geborgenheit, die es ihr ermöglichte, ja, die es ihr dringend nahelegte, gewisse Orte aufzusuchen. Sie nannte sie tatsächlich gewisse Orte und teilte sie in drei Kategorien: die ersten waren die gewuszten und nie gefundenen Orte. Zu ihnen gehörteRead More